Diese Frage wartet auf Beantwortung

Welche Möglichkeiten hat man momentan mit einem gültigen EC-Ticket München - Salzburg (oder BC100)?

Sie schreiben hier (http://www.bahn.de/blitz/view/fernverkehr/uebersicht.shtml), dass eine Fahrt nach Salzburg auch über Kufstein-Wörgl-Zell am See möglich ist. Ist diese Fahrt im Ticket beinhalten, sofern man ein gültiges Ticket München - Salzburg hat oder muss man für den Umweg-Abschnitt Rosenheim - Salzburg ein eigenes Ticket lösen? Die entsprechende Meldung ist leider nicht so eindeutig...

Felin
Felin

Felin

Ebene
0
69 / 100
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Was für ein Ticket haben Sie genau und wie lautet Ihre ursprünglich gebuchte Fahrt? /ci

Felin
Felin

Felin

Ebene
0
69 / 100
Punkte

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Ich habe einen Sparpreis der DB mit BahnCard 25 am 3.10. (morgen) 12:18 ab München mit dem EC113/EC213. Die Zugbindung habe ich schon diese Woche aufheben lassen. Mein Freund, der mitreist hat eine BahnCard 100.

Zusätzlich haben wir für die Weiterfahrt nach Zagreb im selben Zug ab Salzburg ein SparSchiene Europa der ÖBB. Insofern käme bei der Möglichkeit der Fahrt über Kufstein ein Umstieg in Schwarzach-St. Veit in Frage.
Alternative wäre die Fahrt über Freilassing mit anschließendem SEV, da müssten wir dann aber ca. 1,5h früher los als ursprünglich geplant und gemäß Meridian kann es (muss aber nicht) bis zu 3h dauern.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Felin, da Ihre Zugbindung bereits aufgehoben ist, können Sie auch eine von Ihnen beschriebenen Verbindungen nutzen, da hier die ganz normalen Fahrgastrechte gelten. /tr