Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wieso gibt es bei ca. 2500 € Fahrtkosten im Jahr lediglich eine Papier-Fahrkarte?

Gefaltet auf das EC Kartenformat sind die Informationen meines Jahres-Abo auf Vorder- (Bild, Zeitraum, Verkehrsmittel, Unterschrift) und Rückseite (Strecke) verteilt. Es kann nicht auf das perfekte Geldbeutelfprmat gefaltet werden, dass alle Informationen auf einmal sichtbar sind. Kann man für diesen Preis nicht ejne Karte im EC - Format erhalten? Ähnlich einer elektronischen Gesundheitskarte z. B. hier ist auch ein Bild möglich!

Hackattack
Hackattack

Hackattack

Ebene
0
2 / 100
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Hackattack,

an dieser Herausforderung sind wir schon seit langem dran, leider bisher ergebnislos. Uns ist bewusst, dass das unpraktische Format und das Material (Papier) weder zu einer langen Haltbarkeit noch zu einer guten Leserlichkeit über die gesamte Geltungsdauer beitragen. Ich kann Sie hier nur bitten, sich noch zu gedulden, bis wir eine praktikablere Lösung gefunden und umgesetzt haben. /da