Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wie bekomme ich bei einem Handyticket eine Bestätigung/Zangenabdruck für das Ticket für Abrechnungen?

Für Abrechnungen wird öfters ein abgestempeltes Ticket benötigt. Für diesen Zweck ist jedoch für mich die praktische Möglichkeit ein Handyticket zu verwenden bisher nicht möglich, da ich online etc. keine Bestätigung bekomme für die tatsächliche Nutzung des Tickets.

traveller
traveller

traveller

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo traveller,
es gibt eine Möglichkeit, wie Sie an eine Bestätigung kommen, dass Sie Ihr Handy-Ticket tatsächlich genutzt haben. Dafür müssen Sie aber im Zug zwingend kontrolliert werden. Das heißt, der Zugbegleiter muss Ihr Handy-Ticket mittels seines mobilen Terminals einscannen, sonst kann niemand die Nutzung des Tickets nachvollziehen. Wenn dies erfolgt ist, können Sie sich nach der Fahrt an unseren Online-Service wenden. Am besten schreiben Sie hierfür eine E-Mail an fahrkartenservice@bahn.de. Nutzen Sie für die E-Mail aber bitte Ihre E-Mail-Adresse, die auch beim Online-Service hinterlegt ist (wegen des Datenschutzes). Die Kollegen werden Ihnen dann bestätigen, dass Sie Ihr Handy-Ticket genutzt haben.
Für die Abrechnung können Sie dann das Ihnen zugesandte Online-Ticket zusammen mit der Bestätigung einreichen.
PS: Warten Sie am besten mit der Anforderung der Bestätigung noch ein paar Tage nach der Fahrt ab, da es einen Moment dauern kann, bis die Daten des mobilen Terminals ins System einspeist sind. Liebe Grüße /jn

traveller
traveller

traveller

Ebene
0
22 / 100
Punkte

gleich ein erster Test, wie von Ihnen dargestellt, hier die Antwort:

----
Sehr geehrter xxxxx

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Eine Bestätigung der Nutzung für ein Mobiles-Online-Ticket können wir Ihnen nicht erstellen. Wenn Sie einen Nachweis für die Nutzung einer Fahrkarte benötigen, empfehlen wir Ihnen sich künftig die Fahrkarten auszudrucken und sich die Nutzung durch den Zugbegleiter bestätigen zu lassen.

Wir bedauern, Ihnen keine positivere Nachricht geben zu können.

Helfen Sie uns unser Angebot und unseren Service weiter zu verbessern. Beantworten Sie dazu bitte nachfolgende Fragen unter http://www.bahn.de/serviceumfrage Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Service-Team von http://www.bahn.de

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo traveller,
komisch, da habe ich aber eine andere Info erhalten.
Wie schon geschrieben, dauert es oft einige Tage, bis die Kollegen die entsprechende Info einsehen können. Vielleicht daher diese Antwort. Warten Sie doch bitte noch ein wenig ab und schreiben Sie dann die Kollegen erneut an. Aber bitten Sie nicht um eine Bestätigung an sich, sondern dass Ihnen die Kollegen nur kurz mitteilen, ob Ihr Handy-Ticket genutzt, also entwertet, wurde. Das sollte dann schon gehen. Liebe Grüße /jn

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Guten Tag traveller, unsere Aussage vom 17. September 2015 müssen wir korrigieren. Es ist nicht möglich, nachträglich eine Bestätigung darüber zu erhalten, dass eine Fahrt stattgefunden hat. Wenn man eine Bestätigung auf dem Ticket für Abrechnungszwecke benötigt, empfehlen wir, ein Online-Ticket für diese Fahrten zu buchen und ausgedruckt mitzuführen. Dieses wird während der Fahrt elektronisch entwertet und erhält mit dem Zangenabdruck ein zusätzliches und somit nachvollziehbares und sichtbares Entwertungsmerkmal. /ci

traveller
traveller

traveller

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Liebes Service-Team,
Danke für das Update. Was jedoch hat zur Veränderung dieser Praxis geführt? Es wäre technisch möglich, dieses einfach und zugänglich jeden Bahnkunden im Online-Account zugänglich zu machen und eine Bestätigung bereitzustellen. Jedoch ist Ihrerseits kein Wille dafür da, sehr schade! Ich fände Handy-Tickets sehr praktisch, aber unter diesen Umständen fast nicht nutzbar.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Guten Morgen traveller, unsere damalige Auskunft war falsch. Das bedeutet, es gab nie diese Möglichkeit, eine nachträgliche Bestätigung zu erhalten. Es tut mir leid, wenn ich Ihnen da keine günstigere Mitteilung machen kann. /ci