Diese Frage wartet auf Beantwortung

Welche ICE zwischen Berlin und München

Ab 2017 ist ja die NBS Erfurt-Ebensfeld fertig und der ICE braucht zwischen Berlin und München braucht nur noch 4 Stunden. Meine Frage: Welcher ICE fährt dann auf dieser Linie?? Der ICE T kann ja nur 230 fahren und die NBS ist für 300 zugelassenen.

Antworten

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten morgen ICEFreak,

Du hast Dir die Frage ja eigentlich schon fast selbst beantwortet. Jedoch geht es hier nicht ausschließlich um die Baureihe mit der höchsten Geschwindigkeit. Ein weiterer Aspekt ist, dass die Strecke komplett mit ETCS (European Train Controll System) ausgerüstet wurde. Ein herkömmliches Signalsystem gibt es dort nicht mehr. Also können aktuell nur folgende Baureihen dort eingesetzt werden:

  • Baureihe 401 (ICE 1) - aktuell nur im ETCS Modus für die Schweiz
  • Baureihe 406 (ICE 3M)
  • Baureihe 407 (ICE 3MS)
  • Baureihe 411 (ICE T7)
  • Baureihe 415 (ICE T5)

Hallo ICEFreak,

es werden auf dieser Strecke sicher die hochmodernen ICE-Triebwagen eingesetzt. Zu möglichen Baureihen hat Tino Groß ja schon Näheres geschrieben. :) Grundsätzlich wird aber der Fernverkehr der DB noch bis 2030 massiv ausgebaut. So wird es auch einige neue Fahrzeuge geben. Näheres dazu kann man hier nachlesen. Liebe Grüße /jn

Ab Dezember 2017 sollen ja die ersten ICx der Baureihe 412 in den Fahrgasteinsatz gehen. Diese werden auch zwischen München und Berlin zum Einsatz kommen. Sie können 250 km/h erreichen.