Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wie nimmt man jemanden mit der Bahncard+1 mit?

Wir wollen am Samstag mit der Bahncard Samstag +1 fahren, die Frage ist, ob wir die Person, die gratis mitfahrt, irgendwie auf der Fahrkarte eintragen müssen oder ob diese einfach so mitfahren kann. Vielen Dank im voraus

Antworten

bahnsinnig
bahnsinnig

bahnsinnig

Ebene
1
568 / 750
Punkte

Offenbar einfach indem man im Zug die +1 BahnCard vorzeigt.
Haben Sie gesehen, dass das Angebot nur in Fernverkehrszügen (ICE, IC) gilt?!
In den aktuellen Beförderungsbedingungen steht zumindest zu diesem Aktionsangebot:
"Inhaber einer Probe BahnCard 25 / 50 Samstag + 1 können an Samstagen innerhalb des Geltungszeitraums der Probe BahnCard auf gemeinsamen innerdeutschen Reisen in Zügen der Produktklassen ICE und IC/EC (mit Ausnahme der EN und D-Nacht Züge) oder in IC-Bussen einen Mitfahrer unentgeltlich mitnehmen. Sie müssen dabei selbst im Besitz einer Fahrkarte unter Inanspruchnahme des Probe BahnCard 25 / 50 Samstag +1 Rabattes sein. Die Mitfahrberechtigung wird bei der Fahrkartenkontrolle im ICE oder IC/EC Zug bzw. im IC Bus durch die Vorlage der Probe BahnCard 25/50 Samstag +1 nachgewiesen. Ein Austausch des Mitfahrers während der Reise ist ausgeschlossen."
http://www.bahn.de/p/view/home/agb/agb_befoerderungsbedin...
(Dort in der PDF "Beförderungsbedingungen" auf S. 67 von 178 Seiten)

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Bahn0608, den Mitfahrer in Verbindung mit der BahnCard 25/50 Samstag+1 müssen Sie nicht auf der Fahrkarte eintragen. bahnsinnig hat es ja schon ausführlich erläutert. /ti