Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ist es möglich das die DB die Strecke Bogen-Cham irgendwann wieder reaktiviert?

Hallo,
meine Frage habe ich gestellt weil der bedarf für diese Strecke eigentlich bestände. Wenn man in der Bevölkerung fragt (vor allem in den Dörfern) würde man einen modernen und schnellen Bahnverkehr anbieten, würden die Menschen mit der Bahn fahren.

Antworten

bahnsinnig
bahnsinnig

bahnsinnig

Ebene
1
568 / 750
Punkte

Hmm, in der Wikipedia steht zu der Strecke
"Von dem nunmehrigen 39 km langen Radweg Bogen – Miltach verlaufen 37 km auf der ehemaligen Bahntrasse."
https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstrecke_Straubing%E2%80...
... das klingt sehr nach "irgendwann"... ;-)
Im Ernst: wenn Sie wollen, dass die Bahnstrecke wiederaufgebaut wird, müssen Sie vor allem die Politik davon überzeugen, in diesem Fall also das Land Bayern. Denn die DB stemmt solche Investitionen für Streckenneubau nicht aus eigenen Mitteln, sondern aus Investitionen des Staates.
Da die alte Strecke offenbar nicht nur abgebaut, sondern höchstwahrscheinlich auch entwidmet ist, bedürfte es dazu höchstwahrscheinlich eines vollständigen Planfeststellungsverfahrens mit allem Drum und Dran...
Wenn Sie Ihr Ziel ernst nehmen, gründen Sie eine Initiative mit anderen Menschen entlang der Strecke, überzeugen zuerst die lokale Politik (Kreistag etc.) von dem Ziel und gewinnen dann gemeinsam über ihre Landtagsabgeordneten die bayrische Regierung dafür.
Seien Sie sich aber bewusst, dass Sie einen langen Atem von 10-20 Jahren benötigen werden...

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Agilis Eisenbahnfan,

ich habe dazu einmal mit meinen Kollegen in Bayern telefoniert. Es ist nicht geplant, die Strecke Bogen - Cham wieder in Betrieb zu nehmen. Die Entscheidung dazu werden vom Land Bayern und dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur getroffen. /ci