Frage beantwortet

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Es werden keine Flugkosten übernommen, wenn Sie aufgrund einer Zugverspätung Ihr Flugzeug verpasst haben. Der Flug ist nicht Teil des Beförderungsvertrages. Haben Sie Flug und Zug zusammen gebucht, z. B. als Teil eines Urlaubspaketes, wenden Sie sich bitte an den Reiseveranstalter.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (117)

Ja (35)

23%

23% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Es werden keine Flugkosten übernommen, wenn Sie aufgrund einer Zugverspätung Ihr Flugzeug verpasst haben. Der Flug ist nicht Teil des Beförderungsvertrages. Haben Sie Flug und Zug zusammen gebucht, z. B. als Teil eines Urlaubspaketes, wenden Sie sich bitte an den Reiseveranstalter.