Frage beantwortet

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Fahrtunterbrechungen sind generell innerhalb der Geltungsdauer zulässig. Die Zugbindung bei Sparpreisen bleibt davon unberührt. Wenn Sie bei einem Sparpreis eine Fahrtunterbrechung vorhaben, geben Sie den Aufenthalt schon bei der Buchung mit an.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (11)

Ja (38)

78%

78% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Fahrtunterbrechungen sind generell innerhalb der Geltungsdauer zulässig. Die Zugbindung bei Sparpreisen bleibt davon unberührt. Wenn Sie bei einem Sparpreis eine Fahrtunterbrechung vorhaben, geben Sie den Aufenthalt schon bei der Buchung mit an.