Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Design der My BahnCard 1. Kl. mit BahnComfort komisch - bestehen Intentionen dies wieder ändern zu lassen?

Hallo zusammen,

ist jemand anderem schon aufgefallen, dass die My BahnCard (also in dem "jungen & hippen" Design) in der Kombination mit dem BahnComfort Status sehr komisch aussieht?
Man erkennt auf der BahnCard gar nicht, dass der Status vorhanden ist -> lediglich ein winziger Mini-Schriftzug in der Ecke.

Gibt es bei der Bahn Intentionen das Design (zumindest für die My BahnCard mit BC-Status)?

Ich kann mir vorstellen, dass gerade auch an ausländischen Bahnhöfen mit den Railteam-Lounges die Mitarbeiter nicht immer erkennen ob das nun ein BC-Status ist oder nicht.

Liebe Grüße aus der Main-Metropole

MKFFM
MKFFM

MKFFM

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Die neuen BahnCards haben grundsätzlich alle denselben Aufbau. BahnComfort-Logo, DB-Logo, Name und Gültigkeit befinden sich jeweils an derselben Stelle. Da das neue Design erst eingeführt wurde, gibt es aktuell keinen Intentionen, dieses wieder zu ändern. /ti

Max1205
Max1205

Max1205

Ebene
2
1010 / 2000
Punkte

Ich muss auch sagen, dass mich das Farbkonzept der neuen My BahnCard 25 nicht überzeugt. Die Farbe Weiß ist generell auf heller Oberfläche schlecht zu lesen. Dementsprechend lässt sich vor allem das BahnComfort-Logo (vor allem bei schlechten Lichtverhältnissen) nicht so leicht erkennen. Da war der schwarze Schriftzug des alten Designs deutlich passender und kontrastreicher. So etwas hätte eigentlich bei der Konzeption auffallen müssen.

Gegenfrage. Wer muss denn alles das BahnComfort Logo erkennen? Im Zweifelsfall nur das Zugbegleitpersonal bei der Prüfung. Daher ist dieser Einwand doch eher weit hergeholt, oder?

Max1205
Max1205

Max1205

Ebene
2
1010 / 2000
Punkte

@Tino Groß
Das stimmt schon. Mich stört es nur, wenn gute Produkte verschlechtert werden.

MKFFM
MKFFM

MKFFM

Ebene
0
22 / 100
Punkte

@Tino Groß:
Das BahnComfort-Logo braucht man ja bspw.

  • in der Lounge, wenn der Magnetstreifen der Karte kaputt ist oder das Lesegerät mal wieder ausfällt
  • wenn man im Zug auf den BahnComfort Plätzen sitzt und gefragt wird ob man wirklich auch BahnComfort-Kunde ist (wer dort fragt ist ja eine bekanntlich andere Diskussion :D)
  • an ausl. Bahnhöfen wenn man dort in die jew. Lounge möchte

Gerade zum Dritten Punkt habe ich schon die Erfahrung gemacht, dass die SNCF Angestellten mit der MyBahnCard (zwar noch mit der alten) mit BC Status Probleme hatten. Die hatten in der Lounge ein Flyer mit den Karten die Zugangsberechtigung haben, aber bei der DB waren nur die regulären BahnComfort BahnCards abgebildet. Erst nach mehrminütigem erklären hat sie verstanden, dass dies auch eine reguläre BahnCard (eben nur für "junge" Leute) ist.

Wenn man das Design von vornherein einheitlich gestaltet hätte man diese Probleme nicht.

LG aus der Main-Metropole

Hab ich irgendwas anderes geschrieben? Ich hatte mich lediglich darüber aufgeregt dass das aktuelle Design aus persönlicher Sicht als unzureichend bewertet wird. Geschmäcker sind verschieden das steht außer Frage. Und ich hatte bemerkt dass lediglich das Zugpersonal diesen Status prüfen muss. Etwas anderes haben Sie nicht aufgezählt. Das deutsche Personal in den Zügen und den Lounges ist auf das neue Layout geschult worden.

MKFFM
MKFFM

MKFFM

Ebene
0
22 / 100
Punkte

@Tino Groß
Sorry, da hatte ich Sie einfach falsch verstanden!
Tut mir leid :(