Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum kann man bei einem Sparpreis für 2 Personen die zweite Person nicht namentlich benennen?

Wenn ich einen Sparpreis für 2 Personen kaufe und kurzfristig verhindert bin, dann kann die zweite Person nicht fahren, oder? Warum kann man den Mitfahrer nicht in das Ticket eintragen, so dass es möglich ware dass der Mitfahrer alleine Fährt.
MfG
Failmezger

failmezger
failmezger

failmezger

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Man kann aber den Telefonservice anrufen.
Im Regelfall lässt sich das Ticket auf die zweite Person umschreiben.

Das Ticket kann immer nur vom auf dem Ticket ausgewiesenen Inhaber genutzt werden. Bei Tickets für mehrere Personen kann man sich, wenn der Inhaber des Tickets doch nicht mitreisen kann, an die Hotline wenden. In der Regel schreiben die das Ticket aus Kulanz um.

Natürlich könnte man auch das System ändern und die Mitfahrer namentlich auf dem Ticket eintragen. Das schafft aber das neue Problem, dass wenn ein Mitfahrer ausfällt dieser nicht durch einen anderen ersetzt werden kann. Das fänden dann wieder andere Fahrgäste nicht gut.
Die Bahn hat sich letztlich eben für das System mit einem Namen entschieden.

„Wenn ich einen Sparpreis für 2 Personen kaufe und kurzfristig verhindert bin, dann kann die zweite Person nicht fahren, oder?“
-> Mit dem Sparpreis hat das nichts zu tun. Egal ob Spar-, Superspar- oder Flexpreistickets, diese sind nicht grundsätzlich personengebunden sondern sind übertragbar und können von jedem der das Ticket im Original vorzeigt, genutzt werden.
Personengebunden sind nur Onlinetickets, da es dort keine „Originale“ wie beim Papierticket vom Schalter/Automaten gibt. Damit Onlinetickets nicht mehrfach geladen, gespeichert oder gedruckt werden und ein Ticket von mehreren Reisenden genutzt wird, ist ein Onlineticket immer an eine Person (Ticketinhaber) gebunden. Eventuelle Mitfahrer sind austauschbar.

Ist der Ticketinhaber verhindert so lässt sich das Ticket meist auf die zweite Person umschreiben. Ruf an:
0180 6 996633 - die Servicenummer der Bahn
20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf