Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Was kann ich tun, wenn meine Reise nicht mehr möglich ist?

Ich habe die Info bekommen, dass meine Reise gemäß meiner Buchung (SuperSparpreisTicket) nicht mehr möglich sei. Kann ich jeder x-beliebige andere Zugverbindung an diesem Tag nutzen, auch wenn sie höherpreisig ist? Muss ich dazu ein neues Ticket buchen oder kann ich mein bisheriges nutzen?
Vielen Dank für die Rückmeldung

Burkhard71
Burkhard71

Burkhard71

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Die Suchfunktion in dieser Community zu nutzen hätte schon die Antwort gebracht.

https://community.bahn.de/questions/browse?utf8=%E2%9C%93...

Wenn die gebuchte Verbindung nicht mehr existiert, ist die Zugbindung aufgehoben und Sie können am Reisetag jede beliebige andere Verbindung zum Ziel nutzen. Ein Umbuchen ist dafür nicht nötig.
Falls Sie von der Reise zurücktreten möchten, müssen Sie vor dem Reisetag eine Email an fahrkartenservice@bahn.de schicken und kurz schildern wieso Sie von der Reise zurücktreten möchten.
Wenn Sie stattdessen Stornieren fallen die 10 Euro Stornokosten an.
[betasaur]

https://community.bahn.de/questions/2478485-frage-sparpreis

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Der Hinweis von Joeopitz ist richtig. Bei einer Fahrplanänderung kann das vorhandene Ticket für eine andere Verbindung zum Reiseziel genutzt werden. Der Preis für die neue Verbindung spielt dabei keine Rolle. Eine Umbuchung ist nicht erforderlich. Sitzplatzreservierungen können einmalig kostenfrei umgetauscht werden. /ki