Nach oben

Frage beantwortet

Nutzung der BahnComfort-Plätze mit einer Freifahrtskarte?

Ich habe meine BahnBonus-Punkte für eine Freifahrt-Tageskarte in der 1. Klasse eingelöst. Mit dieser habe ich ja u.a. auch Zugang zu den DB-Lounges usw.
Leider konnte ich den Bedingungen zu der Freifahrtskarte nichts darüber finden, ob ich damit im ICE die für BahnComfort-Kunden freigehaltenen Plätze nutzen kann.
Geht das?
Danke für eure Antworten :-)

DanielHendrich
DanielHendrich

DanielHendrich

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

„Leider konnte ich den Bedingungen zu der Freifahrtskarte nichts darüber finden, ob ich damit im ICE die für BahnComfort-Kunden freigehaltenen Plätze nutzen kann.“
-> Dazu ist in den Bedingungen auch nichts geregelt. Weder eine Freifahrt noch eine Fahrt 1. Klasse haben etwas mit BahnComfort zu tun.

Mit einem normalen Flexpreisticket 1. Klasse kommst Du auch in die Lounge, hat aber auch nichts mit BahnComfort zu tun.

Es gibt zu den BahnComfort Plätzen überhaupt keine Regelungen in den Beförderungsbedingungen. Eine andere Möglichkeit den Comfort Status zu erlangen außer mit 2000 EUR Ticketumsatz im Jahr (= 2000 Statuspunkte) gibt es nicht.