Nach oben

Frage beantwortet

ICE-Sprinter Verbindung München-Erfurt-Berlin

Ich möchte gerne am 16.10. von Erfurt nach Berlin und am 18.10. von Berlin zurück nach Erfurt reisen.
Im Internet und auch bei zeitlich näheren Terminen finde ich hier ICE-Sprinter-Verbindungen, bei denen die Fahrt in unter 2 h möglich wäre. Für den genannten Termin und Termine weiter in der Zukunft erscheinen allerdings nur die "normalen" ICE-Verbindungen, bei denen die Reise 3 h dauert.
Werden für diese Strecke in diesem Zeitraum die Sprinter erst kurzfristig eingesetzt und wie und wann kann ich auf den aktuellen Sprinter-Fahrplan zugreifen, um meine Reisen entsprechend zu planen? Ist es möglich, dass an diesem Wochenende doch noch Sprinter eingesetzt werden?

Vielen Dank.

TheresH
TheresH

TheresH

Ebene
0
11 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

„Werden für diese Strecke in diesem Zeitraum die Sprinter erst kurzfristig eingesetzt“
-> Nein. Genau das Gegenteil ist der Fall. Wegen Bauarbeiten wurden teilweise Fahrpläne für die Sprinter langfristig vorher geändert.

„wie und wann kann ich auf den aktuellen Sprinter-Fahrplan zugreifen, um meine Reisen entsprechend zu planen?“
-> Hier: https://reiseauskunft.bahn.de//bin/query.exe/dn?S=Erfurt+...
Es gibt keinen extra ‚Sprinter-Fahrplan‘.
Um 8:11, 10:11 Uhr, 14:11 und 18:11 Uhr fahren Sprinter mit 2:35 Stunden geplanter Fahrzeit

„Ist es möglich, dass an diesem Wochenende doch noch Sprinter eingesetzt werden?“
-> Die stehen doch im Fahrplan. Auf der Strecke zwischen Bitterfeld und Berlin gibt es Bauarbeiten, die Züge werden umgeleitet und benötigen daher eine längere Fahrzeit.
https://bauinfos.deutschebahn.com/docs/fernverkehr/infos/...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

„Werden für diese Strecke in diesem Zeitraum die Sprinter erst kurzfristig eingesetzt“
-> Nein. Genau das Gegenteil ist der Fall. Wegen Bauarbeiten wurden teilweise Fahrpläne für die Sprinter langfristig vorher geändert.

„wie und wann kann ich auf den aktuellen Sprinter-Fahrplan zugreifen, um meine Reisen entsprechend zu planen?“
-> Hier: https://reiseauskunft.bahn.de//bin/query.exe/dn?S=Erfurt+...
Es gibt keinen extra ‚Sprinter-Fahrplan‘.
Um 8:11, 10:11 Uhr, 14:11 und 18:11 Uhr fahren Sprinter mit 2:35 Stunden geplanter Fahrzeit

„Ist es möglich, dass an diesem Wochenende doch noch Sprinter eingesetzt werden?“
-> Die stehen doch im Fahrplan. Auf der Strecke zwischen Bitterfeld und Berlin gibt es Bauarbeiten, die Züge werden umgeleitet und benötigen daher eine längere Fahrzeit.
https://bauinfos.deutschebahn.com/docs/fernverkehr/infos/...

Auch bei den regulären ICE beträgt die Fahrzeit normalerweise unter zwei Stunden, was Sie mit einer Suche für den heutigen Tag (4.10.) überprüfen können. Zwischen Berlin Hbf und Erfurt fährt der Sprinter, z.B. ICE 1005 um 12:05, genau 1;40 Std., die anderen ICE 7 bis ca. 20 Min länger.

Ab morgen gibt es die Bauarbeiten. Alle Züge fahren dann 40 bis 60 Minuten länger, auch die Sprinter (zu veränderten Zeiten, z.B. ICE 1005 um 11:09).

TheresH
TheresH

TheresH

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Okay, dann scheint es wohl nicht an Zugtyp, sondern an den Bauarbeiten zu liegen. Wie lange die Züge heute fahren, spielt für mich ehrlich gesagt keine Rolle. Bis auf weiteres scheint in den nächsten Wochen/Monaten (ich habe probehalber jetzt auch Termine im November und Dezember ausgewählt) alle Züge 3 h zu brauchen.
Ist schon bekannt, wann man wieder mit dem ICE (welcher Art auch immer) in 2 h nach Berlin fahren kann?
MfG

"wann man wieder mit dem ICE (welcher Art auch immer) in 2 h nach Berlin fahren kann?"
--> Voraussichtlich ab 13. Dezember, siehe das von Joeopitz am Schluss verlinkte PDF.

Eine Übersicht der Großbaustellen gibt es hier: https://inside.bahn.de/grossbaustellen/