Nach oben

Frage beantwortet

Umtausch/Rückerstattung möglich bei Erklärung zum Risikogebiet ein Tag vor Reise?

Hallo DB Team, heute kam die Meldung, Vorarlberg wird zum Risikogebiet erklärt, jetzt hab ich gestern schon das Ba-Wü-Ticket gebucht (Hin-/Rückfahrt), morgen (24.09.) sollte es losgehen. Lässt sich hier eventuell eine Erstattung oder ein Umtausch erwirken bei solch einem Sonderfall? ... Danke für die Rückmeldung.

229
229

229

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

„bei solch einem Sonderfall?“
-> Um einen „Sonderfall“ handelt es sich hier nicht. Das versucht wird wegen Corona ein nicht stornierbares Ticket zurückzugeben passiert täglich mehrere tausend Mal.

Corona ist nun seit mehr als einem halben Jahr gegenwärtig. Das Corona Reisepläne zunichte macht ist zumindest seit März diesen Jahres allgemeine Lebenserfahrung.

Bei Tickets die nicht stornierbar sind, aber jederzeit verfügbar wird schon immer abgeraten diese langfristig vorher zu buchen. Auch 5 Minuten vor der Abfahrt erhält man die zum gleichen Preis. Nun ist gestern gebucht zwar nicht besonders langfristig, die Frage bleibt aber warum man gerade in Coronazeiten ein nicht stornierbares Ticket im Vorverkauf erwirbt.

Ansonsten ist hier auch nicht das DB-Team. Hier ist eine Kundencommunity. Wir können weder etwas erstatten oder umtauschen.

Hier noch ein paar Kontaktinfos: https://www.bahn.de/p/view/angebot/regio/regionale-ticket...