Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Unterschiedliche BahnCard bei Buchung

Hallo, ich möchte gerne eine Zugfahrt nach Kopenhagen buchen. Wir sind zwei Personen mit unterschiedlicher BahnCard 25 und BC50. Der Sparpreis ist für beide Varianten derselbe. Leider lässt das System jedoch keine Buchung mit unterschiedlichen BC Inhabern zu. Ich würde auch einfach getrennt buchen, da man aber in dem ICE nach Kopenhagen eine Sitzplatzreservierung automatisch mit inbegriffen hat und aufgrund COVID die Sitzplatzbuchung eingeschränkt ist, würden wir bei einer getrennten Buchung wahrscheinlich nicht zusammensitzen. Kann ich einfach den Tarif für BC25 für beide, also auch den BC50 Inhaber buchen?

Problembär
Problembär

Problembär

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Antworten

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, Sie müssen schon für jeden Reisenden die passende BC eingeben. Sobald Sie 2 Reisende in der Verbindungssuche angeben, können Sie für jeden Reisenden getrennt auch die passende BC auswählen.

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ergänzung:

Bei der Buchung ist es egal, welcher Reisende jetzt welche BahnCard hat. Entscheidend bei der Kontrolle ist, dass die passenden BahnCards vorgezeigt werden - also einmal BC25 und einmal BC50.

Problembär
Problembär

Problembär

Ebene
0
11 / 100
Punkte

@Ghize: leider ist es nicht möglich eine Buchung für zwei unterschiedliche BC Besitzer, also BC25 und BC50, zu buchen. Das lässt sich zwar in der Maske auswählen, aber nicht abschließend buchen.

Cappucino317
Cappucino317

Cappucino317

Ebene
2
1308 / 2000
Punkte

eine Möglichkeit die mir einfällt, die Tickets im Reisezentrum zu kaufen. Bin mir recht sicher das dort der Wunsch mit 2 Plätzen nebeinander berücksichtigt werden kann.

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@Problembär: OK, das wusste ich nicht. Danke für die Aufklärung.

Hallo. Online untersagt die Seite oft die Kombination aus zwei verschiedenen BahnCards. Hier muss man dann getrennt buchen. Da Sie jedoch zusammensitzen möchten, ist eine Onlinebuchung nicht sinnvoll. Ich empfehle Ihnen, so wie hier auch schon gesagt, die Buchung in einem Reisezentrum durchzuführen. Man hat vor Ort doch noch ein paar Optionen mehr als bei einer Onlinebuchung. /no

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@DB/no
Gibt es eigentlich eine nachvollziehbare Erklärung, warum die Seite die Kombination zweier verschiedener BahnCards "untersagt"? Ist ja nun weder unzulässig, dass zwei Menschen mit verschiedenen BCs zusammen verreisen (und buchen) wollen noch sonstwie ungewöhnlich.

Das liegt noch an alten technischen Restriktionen im System. Wir arbeiten aber bereits daran, die Kombination verschiedener BahnCards bei Reisenden möglich zu machen. /fa