Nach oben

Frage beantwortet

Entwertung von Zonen-Fahrkarten ohne Ausstieg/Umstieg bei Anschluss an Länderticket/Semesterticket?

z.B: Semesterticket Sachsen mit Weiterfahrt nach Schkopau bei Halle:

S-Bahn von Leipzig bis Halle und dann weiter mit RE oder Tram.

Der Wechsel von Sachsen (Semesterticket) nach Sachsen-Anhalt (Zonen-Fahrkarte) erfolgt ohne Umstieg, da die S-Bahn bis Halle durchfährt. Die Zonen-Fahrkarte darf jedoch nicht schon in Leipzig entwertet werden.

Frage: Wie entwertet man das Ticket? Im Zug gibt es keinen Entwerter und man kann ja schlecht am Wechselbahnhof rausspringen und dort vor Ort entwerten...

avoss
avoss

avoss

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Elementarteilchen
Elementarteilchen

Elementarteilchen

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Leider gibt es in vielen Verkehrsverbünden Situationen, an die niemand gedacht hat bzw. deren Lösung als zu teuer erachtet wird, und so bleibt der kundenfeindliche Umstand bestehen. D.h. offiziell wird man hier dann tatsächlich aussteigen müssen, das Ticket entwerten und anschließend wieder einsteigen (mit Pech dann erst mit dem nächsten Zug, weil der andere dann schon weg ist). Manchmal gibt es die Option, die Tickets in einer App zu kaufen/verwalten, wo dann die Entwertung auch in der App und damit im Zug selbst stattfinden kann. Gibt es diese Option nicht, hat man wohl Pech.

Man sollte sich hier dann unbedingt bei zuständigen Verkehrsverbund beschweren, ggfs. ändert der ja was, wenn das Problem ausreichend häufig auftritt.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Elementarteilchen
Elementarteilchen

Elementarteilchen

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Leider gibt es in vielen Verkehrsverbünden Situationen, an die niemand gedacht hat bzw. deren Lösung als zu teuer erachtet wird, und so bleibt der kundenfeindliche Umstand bestehen. D.h. offiziell wird man hier dann tatsächlich aussteigen müssen, das Ticket entwerten und anschließend wieder einsteigen (mit Pech dann erst mit dem nächsten Zug, weil der andere dann schon weg ist). Manchmal gibt es die Option, die Tickets in einer App zu kaufen/verwalten, wo dann die Entwertung auch in der App und damit im Zug selbst stattfinden kann. Gibt es diese Option nicht, hat man wohl Pech.

Man sollte sich hier dann unbedingt bei zuständigen Verkehrsverbund beschweren, ggfs. ändert der ja was, wenn das Problem ausreichend häufig auftritt.

Und warum möchten Sie von Leipzig nach Schkopau unbedingt über Halle fahren ? Die einfachste Lösung ist doch die RB 20 von Leipzig bis Bad Dürrenberg und von dort mit Tram 5 direkt bis Schkopau, kostet eine AnschlussZone (233, 1,90€); diese können Sie ganz bequem über die easygo App buchen!