Nach oben

Frage beantwortet

RE statt ICE für einen Teil der Verbindung bei Super-Sparpreis?

Ich habe ein Sparpreisticket von Bamber nach Aschau. Der Teilabschnitt Bamber-Nürnberg ist lt. Ticket ein ICE. Ich möchte aber gerne erst ab Hirschaid fahren. Kann ich stattdessen bis Nürnberg einen RE nehmen?

Hintergrund: Ab Nürnberg möchte ich die Reise zusammen mit einer Freundin fortführen. Es war aber weder online noch am Schalter möglich, den gleichen ICE Nbg-München zu buchen, wenn ich als Start Hirschaid gewählt hätte (es wurde dann für Nbg-Müncheni immer ein ICE gewählt, der nur mit einige Minuten Versatz fährt). Deshalb war die Buchung ab Bamberg die Notlösung.

HeinzEgon
HeinzEgon

HeinzEgon

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, Sie sind im Fernverkehr an den gebuchten Zug gebunden und dürfen in diesem Streckenabschnitt nicht mit Nahverkehrszügen fahren.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, Sie sind im Fernverkehr an den gebuchten Zug gebunden und dürfen in diesem Streckenabschnitt nicht mit Nahverkehrszügen fahren.

Für die Zunkunft können Sie unter reiseauskunft.bahn.de auch Zwischenhalte angeben und dann mit einem entsprechenden Aufenthalt buchen, sodass Ihnen die richtige Verbindung verkauft wird.