Nach oben

Frage beantwortet

Kann ein Mitfahrer mit BC durch einen Mitfahrer ohne BC durch Zahlung der Differenz ersetzt werden?

Ich habe ein Onlineticket für 2 Personen. Ich bin der Ticketinhaber ohne BC, der Mitfahrer wurde mit BC 50 angegeben. Anstelle des Mitfahrers mit BC, soll ein Mitfahrer ohne BC mitfahren. Kann ich durch Zahlung der Differenz den neuen Mitfahrer ohne BC, auf meine Karte mitfahren lassen? Wo müsste die Differenz bezahlt werden? Bezieht sich die Differenz nur auf den Teil des Mitfahrers?

CHB12
CHB12

CHB12

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Es muß nicht die Differenz des gebuchten Tickets nachgezahlt werden, sondern die Preisdifferenz (25 oder 50%) vom Flexpreis (!). Das geht in jedem Reisezentrum. Im Zug kommen noch 17 EUR Bordzuschlag obenauf.

Bei günstigen Sparpreisen kann manchmal die Anschaffung einer (Probe)BahnCard oder die Neubuchung eines Tickets ohne BC günstiger sein.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Es muß nicht die Differenz des gebuchten Tickets nachgezahlt werden, sondern die Preisdifferenz (25 oder 50%) vom Flexpreis (!). Das geht in jedem Reisezentrum. Im Zug kommen noch 17 EUR Bordzuschlag obenauf.

Bei günstigen Sparpreisen kann manchmal die Anschaffung einer (Probe)BahnCard oder die Neubuchung eines Tickets ohne BC günstiger sein.