Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

DB JobTicket ICE auch in IC & S-Bahn nutzbar? Weiterfahrt möglich? Vergünstigungen? Kündigung monatlich?

Ich habe Interesse am Jobticket DB, welches ich über meinen Arbeitgeber (Land BW) beziehen kann. Da die FAQ leider nicht weiterhelfen: Folgende Fragen zu den mir vorliegenden Angeboten für meine Strecke Bruchsal-Heidelberg.

1. Kann ich bei Auswahl des Tickets „ICE“ für 125€ im Monat auch alternativ den IC sowie die S-Bahn für dieselbe Strecke nutzen? Für mich eigentlich selbstverständlich; ich frage jedoch daher, weil ich bei Auswahl des Tickets "IR/RE/S-Bahn" 132€/M (!) zahlen würde, was ich nicht so ganz verstehe. Liegt das daran, dass es bei mir 2 Verkehrsverbünde (KVV und VRN) wären?
2. Gilt das Ticket auch noch zur Weiterfahrt am Ankunftsort, also kann ich mit dem Ticket auch noch vom Hbf Heidelberg zur Arbeit in Heidelberg mit der Straßenbahn (VRN) fahren?
3. Gibt es neben der Möglichkeit, Samstags die Familie kostenlos mitzunehmen, weitere Vergünstigungen? Kann ich dann ebenfalls nur auf meiner Pendelstrecke fahren oder auch darüber hinaus?
4. Habe ich es richtig verstanden, kann ich das Jobticket DB nach einer Mindestbezugsdauer von 3 Monaten monatlich kündigen, wenn ich die 6 Wochen Kündigungsfrist einhalte?

Ich würde mich sehr über Antworten freuen, vielen Dank im Voraus.

Bahnkunde777
Bahnkunde777

Bahnkunde777

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

1. Ja
2. Nein, nicht bei einem IC / ICE-Ticket. Bei Nahverkehrstickets aber schon, deshalb der Mehrpreis.
3. Nein (von Sonderaktionen wie dem diesjährigen Abosommet-BW abgesehen)
4. Ja

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nachtrag zu 2)
Die Funktionalität, dass Nahverkehrsabos die Nutzung von Bus und Straßenbahn am Zielort einschließen, gilt bei Verbund-übergreifenden Fahrten in Baden Württemberg voraussichtlich ab Jahresende.

Bahnkunde777
Bahnkunde777

Bahnkunde777

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Vielen Dank. Insbesondere auch für den Nachtrag, sehr interessant, aber meintest du hier das Jobticket ICE? Soll das ab Jahresende die Nutzung von Bus und Straßenbahn am Zielort einschließen? Beim Nahverkehrsabo ist das doch schon jetzt möglich, oder?

Folgendes habe ich vergessen: Ist die Fahrradmitnahme beim DB Jobticket ICE kostenlos möglich? Falls ja, auch für kostenlose Mitfahrer am Samstag?

Mark1807
Mark1807

Mark1807

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Vielen Dank. Insbesondere auch für den Nachtrag, sehr interessant, aber meintest du hier das Jobticket ICE?
-> Nein das gilt für das Nahverkehrsticket, das kommt aber erst zum Fahrplanwechsel im Zuge des 2. Teils der Bewegt umstellung.
Folgendes habe ich vergessen: Ist die Fahrradmitnahme beim DB Jobticket ICE kostenlos möglich?
-> Nein sie brauchen für jede Fahrt ein Fahrradticket für 7€ (5,40€ mit Bahncard)

Bahnkunde777
Bahnkunde777

Bahnkunde777

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Okay, das mit dem Fahrrad verstehe ich, zumindest im IC/ICE, ich hoffe jedoch in der S-Bahn ist es dann kostenlos möglich??
Dass einem die Weiterfahrt am Zielort mit ICE Ticket auch weiterhin verwehrt bleibt ist schon sehr enttäuschend. Gab es nicht mal das Ticket +City? Wenn ich früher Intercity nach Stuttgart gefahren bin, konnte ich auch noch kostenlos weiter in die Stadt fahren.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Gab es nicht mal das Ticket +City?"
-> Ja, aber nur für Einzeltickets, nicht bei Monatskarten.

" ich hoffe jedoch in der S-Bahn ist es dann kostenlos möglich??"
-> Ja, aber erst nach dem morgendlichen Berufsverkehr. Während der "Morgen-Rush-Hour" ist es auch in der S-Bahn kostenpflichtig.