Nach oben

Frage beantwortet

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

„kann ich auf halben Wege in den Nahverkehr wechseln?“
-> Wenn es ein Flexpreisticket ist, dann ja.

Sollte es sich um ein Spar- oder Supersparpreisticket handeln, dann geht das nicht. Hier bist Du an den gebuchten Fernverkehrszug gebunden. In anderen Zügen (auch Regionalverkehr) gilt das Ticket nicht.

Nur zur Klarstellung,
Du möchtest nicht „ab Kassel“ weiterfahren (das geht mit keinem Ticket, das nur „bis Kassel“ gilt.)
Du möchtest z.B. schon in Göttingen aus dem ICE steigen und dann über Hann. Münden „bis Kassel“ fahren? Das ist bei einem Flexpreisticket möglich.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

„kann ich auf halben Wege in den Nahverkehr wechseln?“
-> Wenn es ein Flexpreisticket ist, dann ja.

Sollte es sich um ein Spar- oder Supersparpreisticket handeln, dann geht das nicht. Hier bist Du an den gebuchten Fernverkehrszug gebunden. In anderen Zügen (auch Regionalverkehr) gilt das Ticket nicht.

Nur zur Klarstellung,
Du möchtest nicht „ab Kassel“ weiterfahren (das geht mit keinem Ticket, das nur „bis Kassel“ gilt.)
Du möchtest z.B. schon in Göttingen aus dem ICE steigen und dann über Hann. Münden „bis Kassel“ fahren? Das ist bei einem Flexpreisticket möglich.