Nach oben

Frage beantwortet

Kulanzerstattung aufgrund Corona

Habe bezüglich einer Messe in Köln am 03.10.2020 für zwei Personen eine Hin-und rückfahrt gebucht (Sparticket) Nun ist die Messe aufgrund Corona storniert worden. Kann meine Fahrkarte auf dem Wege der Kulanz erstattet werden und an wen muss ich mich wenden? MfG Klaus P.

Barbarenklaus
Barbarenklaus

Barbarenklaus

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, Sparpreise können nur regulär storniert werden gegen Gutschein abzüglich 10 Euro, Supersparpreise gar nicht.

Falls Sie das Ticket vor dem 14. März gekauft haben, können Sie höchsten die Strecke bis zum 31. Oktober an einem anderen Tag befahren und dann auch in Teilstrecken, falls auf dem Weg ein interessantes Ziel liegt.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, Sparpreise können nur regulär storniert werden gegen Gutschein abzüglich 10 Euro, Supersparpreise gar nicht.

Falls Sie das Ticket vor dem 14. März gekauft haben, können Sie höchsten die Strecke bis zum 31. Oktober an einem anderen Tag befahren und dann auch in Teilstrecken, falls auf dem Weg ein interessantes Ziel liegt.