Nach oben

Frage beantwortet

Wie kann ich im Kleinkindabteil Plätze nebeneinander reservieren?

Bei der Platzreservierung im ICE nutze ich gerne die grafische Sitzplatzanzeige und suche mir den Wunschplatz aus. Bei der Reservierung im Kleinkindabteil oder im Familienbereich ist dies nicht möglich. Ich habe 2 Plätze gebucht und das System hat mir die beiden gegenüberliegenden Fensterplätze zugeteilt. Als Mutter mit Säugling ist diese Platzanordnung nicht praktikabel. Wie kann man Plätze nebeneinander reservieren?

A612
A612

A612

Ebene
0
70 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Da diese Plätze nicht zu jedem Ticket gebucht werden können läuft die Reservierung hier über eine Schnittstelle zum Reservierungssystem ohne das Graphical Seat Display (GSD).

Wird Kleinkind- oder Familienbereich ausgewählt, dann erfolgt der Zugriff auf das Reservierungssystem nur auf die Plätze im entsprechenden Abteil. Diese Plätze sind im GSD nicht wählbar. Eine gezielte Buchung nebeneinanderliegender Plätze ist daher online nicht möglich.

Eventuell ist solch eine gezielte Buchung im Reisezentrum möglich.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (1)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Da diese Plätze nicht zu jedem Ticket gebucht werden können läuft die Reservierung hier über eine Schnittstelle zum Reservierungssystem ohne das Graphical Seat Display (GSD).

Wird Kleinkind- oder Familienbereich ausgewählt, dann erfolgt der Zugriff auf das Reservierungssystem nur auf die Plätze im entsprechenden Abteil. Diese Plätze sind im GSD nicht wählbar. Eine gezielte Buchung nebeneinanderliegender Plätze ist daher online nicht möglich.

Eventuell ist solch eine gezielte Buchung im Reisezentrum möglich.

NEIKY
NEIKY

NEIKY

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Ähnlich kurios wurden auch mir uns meiner Tochter die Plätze zugeteilt, genauso wie der Mutter mit Kind neben uns. Wir haben daher getauscht. Die Nachbarn nett fragen hat bisher auch immer geholfen, wenn das System schon leider dazu nicht in der Lage ist...