Nach oben

Frage beantwortet

Aufgrund von Fahrplanänderungen gibt es die Zugverbindung meines SuperSparpreises nicht mehr. Welche Alternativen?

Ich habe im April eine Zugverbindung für den 13.09. von Lindau nach Hannover gebucht welche nun nicht mehr existiert. Es wäre eine RE / IC Verbindung über Augsburg gewesen.

Nun hätte ich eine Alternative bei der ich über München fahren würde mit einem Alex / ICE. Kann ich diesen Zug nutzen?

Ich bin mir da unsicher weil der ursprüngliche Zug ein IC war und sich die Zugstrecke ein wenig verändert.

Alternativ würde es noch einen Zug geben bei dem ich in Augsburg und Ingolstadt umsteigen muss mit jeweils 15 Minuten Umsteigezeit. Züge: RE / BRB / ICE

AlexaB
AlexaB

AlexaB

Ebene
0
3 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

„Nun hätte ich eine Alternative bei der ich über München fahren würde mit einem Alex / ICE. Kann ich diesen Zug nutzen?“
-> Ja.

Wenn eine Verbindung nicht mehr so existiert wie gebucht, kannst Du vor dem ersten Geltungstag des Tickets von der Fahrt zurücktreten und Dir den Fahrpreis erstatten lassen.

Am Reisetag gelten die Fahrgastrechte. Ab einer Verspätung von 20 Minuten am Zielbahnhof (bei einer nicht mehr existierenden Verbindung ist die Verspätung ja unendlich) ist die Zugbindung aufgehoben. Es kann am Reisetag jede andere sinnvolle Verbindung von Lindau nach Hannover genutzt werden, auch über andere Streckenführungen und mit höherwertigen (ICE statt IC) Zügen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

„Nun hätte ich eine Alternative bei der ich über München fahren würde mit einem Alex / ICE. Kann ich diesen Zug nutzen?“
-> Ja.

Wenn eine Verbindung nicht mehr so existiert wie gebucht, kannst Du vor dem ersten Geltungstag des Tickets von der Fahrt zurücktreten und Dir den Fahrpreis erstatten lassen.

Am Reisetag gelten die Fahrgastrechte. Ab einer Verspätung von 20 Minuten am Zielbahnhof (bei einer nicht mehr existierenden Verbindung ist die Verspätung ja unendlich) ist die Zugbindung aufgehoben. Es kann am Reisetag jede andere sinnvolle Verbindung von Lindau nach Hannover genutzt werden, auch über andere Streckenführungen und mit höherwertigen (ICE statt IC) Zügen.