Nach oben

Frage beantwortet

Könnten Sie bitte bei Maskenmuffeln entschlossener durchgreifen?

Als Angehöriger der Risikogruppe ist es wirklich unangenehm und fühlt sich gefährlich an, wenn andere Mitfahrer die Maskenpflicht nicht ernst nehmen.

Wenn man selbst freundlich bittet die Maske anzuziehen, reagieren viele Mitfahrer freundlich und kooperativ aber einige nehmen das leider nicht ernst.
Teilweise habe ich schon entschlossene Schaffner erlebt, die eine letzte Mahnung ausgesprochen haben und dann haben sich die Mitreisenden an die Maskenpflicht gehalten, aber teilweise waren die Schaffner auch nicht so streng und hinterm Rücken wurde sich dann drüber lustig gemacht und die Maske ausgezogen sobald der Schaffner weg war.

Es geht hier um eine tödliche Krankheit, die vor allem für uns Risikogruppen wirklich gefährlich ist. Daher im Namen aller Bahnfahrer die den gefährdeten Gruppen angehören und allen anderen die gesund bleiben wollen - bitte nehmen Sie als Bahn Personal kein Blatt vor den Mund und seien Sie bitte konsequent und ausnahmslos streng - für unsere Gesundheit.
Vielen Dank.

Pablo111
Pablo111

Pablo111

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Wir haben mit „Meine Frage – Deine Antwort“ eine Service-Community geschaffen, um den Nutzern einen hilfreichen Austausch zu ermöglichen und Fragen rund um die Reise mit der Bahn zu stellen. Dabei steht die Idee „Kunden helfen Kunden“ im Vordergrund und wird durch die Moderation des DB Bahn-Teams unterstützt. [aus der Einleitung zu dieser Community]

„Daher im Namen aller Bahnfahrer die den gefährdeten Gruppen angehören und allen anderen die gesund bleiben wollen“
-> Damit sprichst Du auch im Namen der hier antwortenden. Hier antworten Bahnfahrer wie Du und ich.

„bitte nehmen Sie als Bahn Personal kein Blatt vor den Mund“
-> Wir sind kein Bahnpersonal.

Ansprechpartner bei der Bahn ist der Kundendialog:
Fernverkehr: https://www.bahn.de/p/view/home/kontakt/kundendialog.shtm...
Regionalverkehr: https://www.bahn.de/p/view/home/kontakt/kundendialog_regi...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hier ist kein Bahnpersonal sondern Bahnkunden - darum ist es auch ein Kundenforum

für Beschwerden: kundendialog@bahn.de

Wir haben mit „Meine Frage – Deine Antwort“ eine Service-Community geschaffen, um den Nutzern einen hilfreichen Austausch zu ermöglichen und Fragen rund um die Reise mit der Bahn zu stellen. Dabei steht die Idee „Kunden helfen Kunden“ im Vordergrund und wird durch die Moderation des DB Bahn-Teams unterstützt. [aus der Einleitung zu dieser Community]

„Daher im Namen aller Bahnfahrer die den gefährdeten Gruppen angehören und allen anderen die gesund bleiben wollen“
-> Damit sprichst Du auch im Namen der hier antwortenden. Hier antworten Bahnfahrer wie Du und ich.

„bitte nehmen Sie als Bahn Personal kein Blatt vor den Mund“
-> Wir sind kein Bahnpersonal.

Ansprechpartner bei der Bahn ist der Kundendialog:
Fernverkehr: https://www.bahn.de/p/view/home/kontakt/kundendialog.shtm...
Regionalverkehr: https://www.bahn.de/p/view/home/kontakt/kundendialog_regi...

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

https://community.bahn.de/questions/2424341-toleriert-bah...

https://community.bahn.de/questions/2388006-setzt-bahn-ma...

https://community.bahn.de/questions/2388006-setzt-bahn-ma...

"Es geht hier um eine tödliche Krankheit, die vor allem für uns Risikogruppen wirklich gefährlich ist."

Ich gehöre auch dazu - und fahre angesichts der unbehelligten Maskenmuffeln in letzter Zeit fast nur noch mit dem Auto.