Nach oben

Frage beantwortet

Kann ich meine gebuchte Hin- und Rückfahrt (coronabedingt nicht wahrgenommen) auch in umgekehrter Reihenfolge antreten?

Ich habe vor dem 13. März 2020 eine Hin- und Rückfahrt Frankfurt-Hamburg gebucht, die ich coronabedingt nicht zur ursprünglich gebuchten Zeit antreten konnte. Nun möchte ich diese Fahrten nachholen, allerdings in umgekehrter Reihenfolge: Zuerst habe ich meine eigentliche Rückfahrt Hamburg-Frankfurt angetreten. Meine eigentliche Hinfahrt Frankfurt-Hamburg möchte ich nun ein anderes Mal antreten. Das Servicepersonal im ICE gab mir allerdings die Auskunft, dass dies nun nicht mehr möglich sei. Da ich ursprünglich zwei Fahrten gebucht habe, möchte ich natürlich auch zwei Fahrten einlösen. Können Sie mir sagen, wie ich meine bezahlte und bislang nicht angetretene Fahrt von Frankfurt nach Hamburg weiterhin antreten kann?

LyLa92
LyLa92

LyLa92

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Fahrten können nur in der gebuchten Reihenfolge in Anspruch genommen werden. Treten Sie zuerst die Rückfahrt an, wird das Ticket komplett entwertet, die Hinfahrt ist dann nicht mehr möglich.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Fahrten können nur in der gebuchten Reihenfolge in Anspruch genommen werden. Treten Sie zuerst die Rückfahrt an, wird das Ticket komplett entwertet, die Hinfahrt ist dann nicht mehr möglich.

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

„Da ich ursprünglich zwei Fahrten gebucht habe, möchte ich natürlich auch zwei Fahrten einlösen.“
-> Du hast keine zwei unabhängigen Fahrten gebucht, sondern eine Hin- und Rückfahrt. So wie Du gebucht hast kannst Du auch fahren.

Genausowenig wie Du mit einem Ticket Frankfurt->Hamburg erst von Kassel nach Hamburg und danach von Frankfurt nach Kassel fahren kannst, kannst Du mit einem Ticket Frankfurt->Hamburg->Frankfurt die Strecke Hamburg->Frankfurt->Hamburg fahren.
Wenn ein Ticket genutzt wird, dann ist es für die davor liegenden Streckenteile nicht mehr gültig. Bei einem Rückfahrticket wird die Hinfahrt somit automatisch ungültig, wenn die Rückfahrt begonnen wird.

„Können Sie mir sagen, wie ich meine bezahlte und bislang nicht angetretene Fahrt von Frankfurt nach Hamburg weiterhin antreten kann?“
-> Nein. Durch die Fahrt von Hamburg ist die Hinfahrt nicht mehr nutzbar, Dein Ticket ist damit komplett „abgefahren“.