Nach oben

Frage beantwortet

Wie bekomme ich mein Geld zurück erstattet, wenn ich an dem Tag krank war?

Ich habe am 10.08.2020 um 14:36 Uhr einen Ticket von der Deutschen Bahn app buchen lassen, um 05:47 Uhr früh am morgen wäre eigentlich meine Abfahrt am Samstag den 15.08.2020 von Krefeld hbf nach Neunkirchen hbf bis 14:11 Uhr gewesen, aus gesundheitlichen Gründen konnte ich jedoch früh am morgen leider an dem Reisetermin nicht teilnehmen bzw dort nicht hinfahren. Ich hatte an dem Tag auch nicht die Möglichkeit die Fahrt zu stonieren. Am Montag den 17.08.20 habe ich vom Arzt einen krankmelde schein verschrieben bekommen. Ich möchte dringend meinen Betrag zurück erstattet haben. Bringt mir ja nichts wenn ich aus gesundheitlichen Gründen an dem Tag die fahrt nicht nutzen konnte und das Geld einfach so jetzt überwiesen worden ist.

Gamze170
Gamze170

Gamze170

Ebene
0
2 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Mark1807
Mark1807

Mark1807

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie einen Flexpreis haben können Sie gegen 19 € Gebühr Stonieren. Ansonnsten ist eine Stornierung ab dem 1. Geltungstag nicht mehr möglich. Warum eine Fahrt nicht angetreten werden kann ist dabei egal und im Risiko des Fahrgast. Es gibt noch die Möglichkeit eine Versicherung für den Krankheitsfall abzuschließen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (3)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Mark1807
Mark1807

Mark1807

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie einen Flexpreis haben können Sie gegen 19 € Gebühr Stonieren. Ansonnsten ist eine Stornierung ab dem 1. Geltungstag nicht mehr möglich. Warum eine Fahrt nicht angetreten werden kann ist dabei egal und im Risiko des Fahrgast. Es gibt noch die Möglichkeit eine Versicherung für den Krankheitsfall abzuschließen.

Nach dem 1. Geltungstag ist nur noch ein Flexpreisticket stornierbar. Das geht gegen 19 EUR Stornogebühr auch in der App.
Ein Sparpreisticket kann nur vor dem ersten Geltungstag storniert werden, ein Supersparpreisticket überhaupt nicht.
Solltest Du ein (Super)sparpreisticket gebucht haben und hast es nicht genutzt, dann ist es jetzt verfallen.
Warum Du nicht gefahren bist, spielt dabei keine Rolle.

Falls Du eine Reiseversicherung hast solltest Du Dich an die Versicherung wenden. Eventuell erstattet die Dir dann die Kosten.