Nach oben

Frage beantwortet

Bahncard 100 2. Klasse und Zusatzticket 1. Klasse (VRR)

Hallo zusammen,

ich habe folgende Situation:

Ich bin Inhaber einer Bahncard 100 (2. Klasse), welche mein Arbeitgeber mir zur Verfügung stellt und mit welcher ich innerhalb Deutschlands viel reise. Sofern ich aber "lediglich" zum Büro fahre, bewege ich mich nur innerhalb eines Verkehrsverbundes (VRR) und würde für diese Strecken gerne die erste Klasse nutzen (Wagen sind sonst sehr voll im Berufsverkehr). Nun erhalte ich unterschiedliche Informationen darüber, ob bzw. wie das funktioniert. Ich würde einfach gerne ein Zusatzticket für die erste Klasse innerhalb des VRR kaufen (es gibt ein Monatsticket hierfür) und dann für diese Strecken nutzen. Ob das geht, scheiden sich aber offenbar die Geister. Letzter Stand ist, dass man mir sagte, dass können nur die Bahn beantworten, da es mit der Bahncard zusammenhängt.

Gibt es ggf. andere Möglichkeiten, die Fahrten "upzugraden", und zwar nicht einzeln je Fahrt, sondern dauerhaft?

Danke vielmals.

VerwirrterPendler
VerwirrterPendler

VerwirrterPendler

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Hallo,

so einen ähnlichen Fall hatten wir schon vor einem Jahr: https://community.bahn.de/questions/2053164-ubergang-1-kl...

Ich denke, die Antwort ist immer noch gleich.
Zitat: "Ein Übergang in die 1. Klasse ist im VRR-Gebiet nur mit einem VRR-Ticket möglich. Deshalb können Sie mit der BahnCard 100 keinen Übergang in diesem Bereich buchen."

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (2)

67%

67% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo,

so einen ähnlichen Fall hatten wir schon vor einem Jahr: https://community.bahn.de/questions/2053164-ubergang-1-kl...

Ich denke, die Antwort ist immer noch gleich.
Zitat: "Ein Übergang in die 1. Klasse ist im VRR-Gebiet nur mit einem VRR-Ticket möglich. Deshalb können Sie mit der BahnCard 100 keinen Übergang in diesem Bereich buchen."