Nach oben

Frage beantwortet

Ich würde gern eine Fernfahrt ab/bis Berlin Zone A/B buchen. Am Automaten geht das - warum nicht auch online bzw. wie?

Die Fahrt wäre von "Berlin B" bis Neustrelitz.

YGF
YGF

YGF

Ebene
0
12 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Elementarteilchen
Elementarteilchen

Elementarteilchen

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Was genau ist denn das Problem „online“? Geben sie einfach Start „Berlin“ und Ziel „Neustrelitz“ ein, und Sie bekommen die verfügbaren Verbindungen angezeigt. Bei Nutzung von ICE/IC mit Flexpreis oder Sparpreis ist auch das City-Ticket inklusive, mit dem sie in Berlin A und B beliebig starten können (incl. U-Bahn, Straßenbahn, Bus). Ansonsten (reines Nahverkehrsticket oder Supersparpreis ohne City-Ticket) geben sie einfach den gewünschten konkreten Startbahnhof (S, RB/RE) innerhalb von Berlin ein, um von dort eine Auskunft zu bekommen (ohne City-Ticket darf man keine U-Bahn, Straßenbahn, Bus fahren, hier ist man daher auf S, RB, RE, IC, ICE festgelegt).

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Elementarteilchen
Elementarteilchen

Elementarteilchen

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Was genau ist denn das Problem „online“? Geben sie einfach Start „Berlin“ und Ziel „Neustrelitz“ ein, und Sie bekommen die verfügbaren Verbindungen angezeigt. Bei Nutzung von ICE/IC mit Flexpreis oder Sparpreis ist auch das City-Ticket inklusive, mit dem sie in Berlin A und B beliebig starten können (incl. U-Bahn, Straßenbahn, Bus). Ansonsten (reines Nahverkehrsticket oder Supersparpreis ohne City-Ticket) geben sie einfach den gewünschten konkreten Startbahnhof (S, RB/RE) innerhalb von Berlin ein, um von dort eine Auskunft zu bekommen (ohne City-Ticket darf man keine U-Bahn, Straßenbahn, Bus fahren, hier ist man daher auf S, RB, RE, IC, ICE festgelegt).

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hinweis: KEIN VBB-Tarif! Auf der normalen DB-Seite buchen. Es muss der Start-Bahnhof angegeben werden - und die Karte gilt nur in Zügen. Angesichts von 112 Straßen-km sollte die Gleichstellung greifen, d.h. der Preis ist egal, ab welchem Bahnhof in Berlin man abfährt.

Evtl. mit VBB-Karte kombinieren:

1. VBB Berlin BC + DB:Oranienburg/Sachsenhausen(Nordb)-Neustrelitz

oder

2. VBB Berlin-Fürstenberg(Havel) + DB:Berlin-Fürstenberg(Havel)-Neustrelitz

Ob sich das lohnt, müsste man durchrechnen nach den Kriterien:

  • Bus in Berlin gewünscht?
  • Bahncard 25 oder 50 vorhanden? Mit beiden nur 25% Ermäßigung (Jugend-Bahncard 0%!) im VBB, aber mit Bahncard50 50% bei der DB

https://www.vbb.de/media/download/7303

Wichtige Korrektur: Wenn der Zug nicht in Sachsenhausen hält, muss bei Stückelung schon ab Oranienburg die DB-Karte gelöst werden.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Von/Bis Neustrelitz gilt auch das Brandenburg-Berlin-Ticket. Das könnte auch eine Option sein. /ti

maverick1411
maverick1411

maverick1411

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das BRB-B Ticket kostet 33 €. Die normale Fahrt mit dem RE5 an Berlin Hbf bis Neustrelitz kostet mit BC25 Rabatt 19,10 € (25,50 € ohne Rabatt).

Wenn es nur die einfache Fahrt sein soll, dann würde ich das BRB-B Ticket nicht empfehlen.
Ansonsten, wie Leo empfahl, mit einer Kombination aus VBB-Ticket und DB-Ticket durchrechnen.

Beispielrechnung:
Einzelticket Berlin ABC kostet 3,60 €. Damit bis Oranienburg und dort mit dem RE5 weiter. Bis Neustrelitz kostet das DB-Ticket dann 16 €. Mit der Kombi kommst du dann günstiger als ab Berlin-Hbf direkt für 25,50 €.

YGF
YGF

YGF

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Vielen Dank für die Rückmeldungen!
Die Antworten bzgl. BRB-B-Ticket sind am ehesten an meiner Fragestellung dran - ich habe mich jetzt dafür entschieden :)