Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum kommt bei mir beim Mitfahrer-Angebot (BahnCard Inhaber) die Meldung "Nur als Ausdruck gültig"?

Ich habe soeben den mir zugeschickten Gutschein für eine Mitfahrer-Freifahrt eingelöst. Es hat mich nun überrascht, dass in der App steht: "Als Fahrkarte ist nur der Ausdruck des Online-Tickets gültig. Diesen bitte bei der Kontrolle vorweisen."
Was ist der Sinn dahinter? Ich habe doch ein normales Online-Ticket gebucht, eben nur für 2 Erwachsene. Auf der pdf-Datei erkenne ich keine Unterschiede, die einen Ausdruck rechtfertigen.
Zumal kann ich auf der Info-Seite zum Angebot keinen entsprechenden Hinweis finden, der einem mitteilt, dass ich einen Drucker brauche, den ich eben aktuell auch nicht zur Verfügung habe.

Max1205
Max1205

Max1205

Ebene
2
1010 / 2000
Punkte

Antworten

Guten Morgen. Wenn kein Drucker zur Verfügung steht, dann bitte einfach im Zug alternativ die PDF-Datei aufrufen und zeigen. Diese finden Sie in der Buchungsbestätigung. /no

Max1205
Max1205

Max1205

Ebene
2
1010 / 2000
Punkte

@DB/no
Okay. Danke. Dann werde ich das so machen.

Gibt es eine Begründung, warum mein gebuchtes Mitfahrer-Angebot nicht als Aztec-Code in der App angezeigt wird?

Das Ticket, welches als PDF-Datei vorliegt, hat doch auch den Code zum scannen, richtig? Denn dann kann ich es auch ad hoc nicht sagen, warum ein Ausdruck gewünscht wird. /no

Max1205
Max1205

Max1205

Ebene
2
1010 / 2000
Punkte

Mein gebuchtes Online-Ticket sieht ganz normal wie jedes andere Online-Ticket (außerhalb dieser Aktion) aus. Von daher kann ich es nicht nachvollziehen, warum mein Ticket nicht per App abrufbar ist, sondern nur der Reiseplan angezeigt wird.
Vielleicht können Sie das ja mal beim Fachbereich in Erfahrung bringen.

Ich habe keinen Zugriff auf Ihre Buchungsdaten. Daher empfehle ich einen Anruf beim Online-Service: 0180 6 996633 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf). /si

Max1205
Max1205

Max1205

Ebene
2
1010 / 2000
Punkte

@DB/si
Ich glaube nicht, dass ein Anruf für 20 Cent, mal ganz abgesehen von der Wartezeit, in meinem Fall Klarheit bringt. Was ich für ein Ticket gebucht habe und wie das Online-Ticket aussieht, weiß ich ja. Viel mehr wird mir der Online-Service sicherlich auch nicht erzählen können. Vielleicht gibt es ja andere Community-Nutzer, die dieses BahnCard-Angebot auch genutzt haben und ein ähnliches Phänomen bemerkt haben oder es sogar in der App nutzen konnten?

Fiskus007
Fiskus007

Fiskus007

Ebene
0
83 / 100
Punkte

@ Tino Groß:
Weißt du das? Mich würde das auch interssieren.

Fiskus007
Fiskus007

Fiskus007

Ebene
0
83 / 100
Punkte

Habe gerade die Zugbegleiterin gefragt. Die wusste es auch nicht.
"Bei der Bahn gibt es viele unerklärliche Dinge."
Recht hat sie.

Max1205
Max1205

Max1205

Ebene
2
1010 / 2000
Punkte

@Fiskus007
Das stimmt absolut. Danke fürs Nachfragen.
Immerhin war bei mir der Reiseplan schon digital per App abrufbar. Es scheint also ein Ansatz, auf dem irgendwann in Zukunft aufgebaut werden kann, da zu sein ;)