Nach oben

Frage beantwortet

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
MVtutgut
MVtutgut

MVtutgut

Ebene
1
467 / 750
Punkte
  • an Schultagen vor 14 Uhr ausschließlich im östlichen Teil des VRN bis Kaiserslautern Hbf (nicht im Stadtgebiet Kaiserslautern) und im Übergangsbereich zum KVV;
  • an Schultagen ab 14 Uhr und sonst ganztägig im gesamten VRN-Verbundgebiet (inkl. Westpfalz), in allen Übergangsbereichen zu den benachbarten Verbünden HNV, RMV, RNN und VVM sowie zur Durchquerung in den Übergangsbereichen zum saarVV und VVM mit Umstieg in Homburg Hbf bzw. Miltenberg
  • in den Ferien, an gesetzlichen Feiertagen und am Wochenende gilt das MAXX-Ticket ohne zeitliche Einschränkung im gesamten Gebiet des VRN.

würde daher sagen, erst ab 14Uhr wenn kein(e) Wochenende/Ferien

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

MVtutgut
MVtutgut

MVtutgut

Ebene
1
467 / 750
Punkte
  • an Schultagen vor 14 Uhr ausschließlich im östlichen Teil des VRN bis Kaiserslautern Hbf (nicht im Stadtgebiet Kaiserslautern) und im Übergangsbereich zum KVV;
  • an Schultagen ab 14 Uhr und sonst ganztägig im gesamten VRN-Verbundgebiet (inkl. Westpfalz), in allen Übergangsbereichen zu den benachbarten Verbünden HNV, RMV, RNN und VVM sowie zur Durchquerung in den Übergangsbereichen zum saarVV und VVM mit Umstieg in Homburg Hbf bzw. Miltenberg
  • in den Ferien, an gesetzlichen Feiertagen und am Wochenende gilt das MAXX-Ticket ohne zeitliche Einschränkung im gesamten Gebiet des VRN.

würde daher sagen, erst ab 14Uhr wenn kein(e) Wochenende/Ferien