Nach oben

Frage beantwortet

Ist die flexible Ticketnutzung auch nur mit Handyticket möglich?

Hallo!

Ich habe mich vor einiger Zeit unglaublich über die Nachricht gefreut, dass wir unser im Dezember für den Juni gebuchtes Super-Spar-Preis-Ticket München>Hamburg, 1 Klasse flexibel nutzen können und preise die Bahn auch überall für diese großzügige Regelung.

Ich benutze seit langem nur noch das Handyticket, weil es so praktisch ist und unser Drucker seit Jahren nur noch verschmiert druckt.
Habe ich das jetzt richtig verstanden, dass ich unbedingt das PDF bzw. einen Ausdruck davon brauche, um das Ticket nutzen zu können? Das habe ich nämlich nicht. :-( Ich hatte mich schon so gefreut, das Ticket jetzt im August nutzen zu können. Gibt es da noch eine Möglichkeit?

Vielen Dank und viele Grüße,

Sabine

animaga
animaga

animaga

Ebene
0
11 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
betasaur
betasaur

betasaur

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, das geht auch mit dem Handyticket. Einfach im Navigator den Filter "nur gültige Tickets anzeigen" raus nehmen, dann sollte das abgelaufene Ticket vom Juni wieder angezeigt werden. (Abgelaufen bezieht sich bei Handytickets nur auf das auf dem Ticket angegebene Reise-Datum und hat nichts damit zu tun, ob es bereits gescannt wurde o.ä.)

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

betasaur
betasaur

betasaur

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, das geht auch mit dem Handyticket. Einfach im Navigator den Filter "nur gültige Tickets anzeigen" raus nehmen, dann sollte das abgelaufene Ticket vom Juni wieder angezeigt werden. (Abgelaufen bezieht sich bei Handytickets nur auf das auf dem Ticket angegebene Reise-Datum und hat nichts damit zu tun, ob es bereits gescannt wurde o.ä.)

animaga
animaga

animaga

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Vielen Dank, betasaur!
Das Handyticket kann ich schon aufrufen, wird problemlos angezeigt

Hatte nur den Text
"Bitte drucken Sie Ihr Online-Ticket aus oder bewahren Sie die Buchungsbestätigung mit der pdf-Datei des Online-Tickets auf. Nach dem ursprünglich gebuchten 1. Reisetag lässt sich das Ticket nicht mehr ausdrucken."
auf den Corona-Hilfeseiten so verstanden, dass es nur mit diesem PDF möglich ist.

Wenn das nicht so wäre, wäre das natürlich grandios!

Könnte ich dafür vielleicht eine offizielle Bestätigung haben, liebe Bahn? Das wäre so super!