Nach oben

Frage beantwortet

Schwerbehinderung und Begleitperson

Ich habe einen schwerbehinderten Sohn mit Merkzeichen B und Wertmarke. In den Ferien ist er länger bei mir, deswegen wollte ich mich mal nach dem aktuellen Stand erkundigen. Im Hinterkopf habe ich dass mein Sohn und ich als Begleitung für den Regionalverkehr gar kein Ticket benötigen und für Fernverkehr mein Sohn ein Ticket benötigt, bzw. auf einem Ticket mit drauf stehen muss und ich als Begleitung jedoch kein Ticket benötige. Ist das beides richtig?
Viele Grüße.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (1)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten