Nach oben

Frage beantwortet

Superspar Preis ICE Erste Klasse,re Dann auch erste Klasse?

Hallo, ich habe eine Frage. ich habe ein Superspar Preis Ticket für die erste Klasse für den ICE, und muss auch mit der Re fahren, zählt es dann auch für die erste Klasse Oder nicht?, steht nämlich nicht drauf.

Ruffyfx
Ruffyfx

Ruffyfx

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Klar gilt das Ticket dort auch in der 1. Klasse. Wenn der RE eine 1. Klasse hat, MUSS mit einem Super Sparpreis für die 1. Klasse sogar 1. Klasse gefahren werden.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (3)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Klar gilt das Ticket dort auch in der 1. Klasse. Wenn der RE eine 1. Klasse hat, MUSS mit einem Super Sparpreis für die 1. Klasse sogar 1. Klasse gefahren werden.

Mich würde mal interessieren: besteht die Klassenbindung wirklich auch im Nahverkehr? Die Zugbindung gilt ja auch nur im Fernverkehr.
In den Beförderungsbedingungen bin ich auf die Schnelle leider nicht fündig geworden was das angeht.

Die Klassenbindung besteht nur im Fernverkehr.
Im Nahverkehr kann ich mir aussuchen welche Klasse ich nutze. Es gibt ja auch viele Verbindungen wo es keine 1. Klasse im Nahverkehr gibt, was soll ich dann machen ;)

Braunschweiger
Braunschweiger

Braunschweiger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Es gibt ja auch viele Verbindungen wo es keine 1. Klasse im Nahverkehr gibt, was soll ich dann machen ;)":
Wenn vorher schon im Fahrplan steht, dass der Zug nur 2. Klasse hat: Mitfahren.
Wenn das vorher nicht im Fahrplan stand: Mitfahren, mir das Fehlen der 1. Klasse bestätigen lassen und ab damit ans Servicecenter Fahrgastrechte.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Wenn das vorher nicht im Fahrplan stand: Mitfahren, mir das Fehlen der 1. Klasse bestätigen lassen und ab damit ans Servicecenter Fahrgastrechte."
-> Nutzt aber nichts, denn einen Entschädigungsanspruch hat man nur, wenn die 1. Klasse in einem Fernzug fehlt. Hat ein Regionalzug keine 1. Klasse, muss man das nach den Beförderungsbedingungen entschädigungslos hinnehmen, auch wenn der Zug fahrplanmäßig eine 1. Klasse haben müsste.
(Wahrscheinlich erfolgt die Weiterleitung an den Kundendialog, und man bekommt den obligatorischen 5€-Gutschein aus Kulanz ...)

@ SwenFathSF
Woher hast Du die Aussage:
„ Die Klassenbindung besteht nur im Fernverkehr.
Im Nahverkehr kann ich mir aussuchen welche Klasse ich nutze.“ ?

Wie kommst Du darauf, Dir mit einem klassengebundenen Ticket trotzdem im Nahverkehr die 2. Klasse aussuchen zu können, wenn eine 1. Klasse vorhanden ist? Die Beförderungsbedingungen sagen eindeutig, dass Fahrkarten 1. Klasse Sparpreis und Supersparpreis von der Benutzung der 2. Klasse ausgenommen sind. Zwischen Nah- und Fernverkehr wird in den Beforderungsbedingungen nur bei der Zugbindung, nicht aber bei der Klassenbindung unterschieden.

2.6 Wagenklasse und Übergang
2.6.1 Eine Fahrkarte der 1. Wagenklasse gilt auch für die 2. Wagenklasse. Ausgenommen hiervon sind Fahrkarten „Sparpreis“ gemäß Nr. 3.3 und Fahrkarten „Super Sparpreis“ gemäß Nr. 3.4.

Auch im Nahverkehr darfst Du danach die 2. Klasse nur benutzen, wenn keine 1. Klasse vorhanden ist.

lieber /ch @Deutsche Bahn Personenverkehr
wann wurde dies geändert?
Denn als ich vor 3 Jahren mal auf Facebook genau dies erfragte, wurde mir gesagt im Nahverkehr ist es egal welche Klasse ich nutze.
Seit dem fahre ich öfters bei uns im Nahverkehr 2. Klasse bis Mannheim. Da die 1. Klasse nur 8 Plätze hat ich zwar noch einen bekommen würde, aber mit Hund vielleicht die anderen Gäste stören würde in diesem beengten Raum.
Werde auf der Strecke auch kann man sagen täglich kontrolliert und bis heute hat niemand dies beanstandet.
Könnt ihr dies auch wenn es in den Bedingungen so steht noch mal nachfragen. Ob dies vielleicht nicht nur den Fernverkehr betrifft. Sonst quetsch ich mich halt ab sofort dazu.
Bin auch in NRW 2. Klasse Nahverkehr gefahren sowohl DB als auch National Express... und keiner hat es beanstandet.
Denke nicht dass so viel Kulanz ist, sondern eher dass die Anweisung eine andere ist.