Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

ich versuche seit Tagen ein Onlineticket zubuchen, Zahlung über Paypal und Klarna funktionieren nicht?

über die Webseite Bahn.de Strecke und Fahrkarte ausgewählt, aber nach dem Zahlungsversuch mit Paypal (mache ich immer) und auch mit Klarna kommt seit 3 Tagen eine Fehlermeldung.
Wo liegt der Fehler?

Hanseatin10
Hanseatin10

Hanseatin10

Ebene
0
23 / 100
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo,

nutzen Sie die aktuellste Version Ihres Browsers und haben Sie es einmal mit einem anderen Browser getestet? Welche Fehlermeldung erhalten Sie und haben Sie in der Buchungsrückschau geprüft, ob die Buchung evtl. doch durchgegangen ist? /ni

Bernd
Bernd

Bernd

Ebene
2
1834 / 2000
Punkte

Hallo Hanseatin10

bitte deaktivieren sie die PayPal Zwei-Faktoren-Authentifizierung (2FA).
Falls diese Sicherheitsfunktion bei ihrem PayPal Konto aktiviert ist.
Dann sollte es mit der Zahlung per PayPal funktionieren.

Hanseatin10
Hanseatin10

Hanseatin10

Ebene
0
23 / 100
Punkte

ich nutze crome - edge funktioniert auch nicht. Beide entsprechend aktuell. Letzte Buchung Anfang des Jahres machte keinerlei Probleme.
In der Buchungsrückschau ist keine Buchung sichtbar.
Fehlermeldung: Hinweis
Der aktuelle Vorgang wurde wegen eines Fehlers abgebrochen.
Danke Bernd, aber es funktioniert weder paypal (keine 2fa) noch Klarna-Überweisung

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Sehr merkwürdig. Eventuell liegt das Problem bei PayPal. Haben Sie da einmal nachgefragt? Sollten Sie einen Sparpreis buchen wollen, ist die Bezahlung per Lastschrift nicht möglich. /ni

Hanseatin10
Hanseatin10

Hanseatin10

Ebene
0
23 / 100
Punkte

Da PayPal mich nach Zahlung wieder zur Bahnseite zurückschickt und noch darauf hinweist, dass ich die Bestellung abschliessen muss, sagt PayPal auf deren Seite ist alles korrekt.
Warum bieten Sie eine Zahlungsform an, die nur mit Einschränkungen (sparpreis) funktioniert und geben keinerlei Hinweise?
Und noch mal der Hinweis, im Februar habe ich noch ohne Probleme buchen und Bezahlung PayPal machen können. Das war sogar supersparpreis mit Fahrrad, jetzt soll es sparpreis mit Fahrrad werden und es funktioniert nicht.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Es gibt keine allgemeine Störung mit der Zahlweise PayPal. Tickets können nach wie vor mit PayPal bezahlt werden, auch (Super) Sparpreise. Ich kann von hier aus nicht nachvollziehen, warum es bei Ihnen nicht funktioniert. Schildern Sie den Sachverhalt bitte dem Online-Service. /ki

Valentinus
Valentinus

Valentinus

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Ich habe dieses Problem auch schon seit ein paar Wochen. Gibt es inzwischen eine Lösung?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Valentinus, wie hier schon geschrieben wurde, gibt es aktuell keine generelle Störung bei der Bezahlung via PayPal oder Klarna. Wann hatten Sie es denn das letzte Mal versucht bzw. wann haben Sie das letzte Mal einen derartigen Buchungsabbruch gehabt? /jn

Paulinchen123
Paulinchen123

Paulinchen123

Ebene
0
41 / 100
Punkte

Doch, diese Störung gibt es momentan, wurde mir von der Hotline bestätigt. Soll angeblich in ein bis zwei Tagen behoben sein (!). Es funktioniert gar keine Zahlungsart, egal, welche ich auswähle. Soll heißen, Onlinebuchungen sind momentan nicht möglich. Wäre schön, wenn die Bahn hier proaktiv informieren würde!!

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Paulinchen123, wann genau tritt denn der Fehler bei der Buchung auf und erscheint eine Fehlermeldung wie oben schon beschrieben?
Ich habe testweise eine Buchung mit Zahlung PayPal durchgeführt und es gab keinen Abbruch und keine Fehlermeldung. Die Buchung konnte ganz normal durchgeführt werden. /no

Paulinchen123
Paulinchen123

Paulinchen123

Ebene
0
41 / 100
Punkte

Bei mir erscheint die Fehlermeldung, dass meine Angaben nicht vollständig seien, die entsprechenden Stellen seine rot markiert. Es ist aber nichts rot markiert; zudem sind alle meine Daten in meinem Profil hinterlegt und werden automatisch gezogen; die sind auch alle aktuell. Lediglich die Prüfnummer meiner Kreditkarte habe ich hinzugefügt. Habe wie gesagt auch alle anderen Zahlungsarten durchprobiert, immer mit derselben Fehlermeldung. Habe deshalb die Hotline angerufen, die mir bestätigt hat, dass es hier ein Problem gibt. Ausgangspunkt meiner Buchung war das Bahnbonusprogramm, da ich ein Upgrade in die 1. Klasse möchte via Prämieneinlösung. Klappt alles bis zur Zahlungsseite; dann geht es wie oben beschrieben nicht mehr weiter.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Löschen Sie mal bitte die Cookies und versuchen es dann erneut. Zudem habe ich mir noch einmal den Buchungsverlauf angeschaut. Beim letzten Punkt direkt vor dem Kauf muss man noch die AGB bestätigen. Tut man dies nicht, erscheint die angesprochene Fehlermeldung. Kann es vielleicht daran gelegen haben? Denn dieser Punkt muss ja immer, unabhängig von der Zahlungsweise, bestätigt werden. /no

Paulinchen123
Paulinchen123

Paulinchen123

Ebene
0
41 / 100
Punkte

Auf der Zahlungsseite ist kein Feld für die Bestätigung der AGB. Kommt erst auf der Zusammenfassungsseite, aber bis zu der komme ich ja nicht. Habe es sowohl per Laptop als auch per Handy versucht, aber immer derselbe Fehler.

Paulinchen123
Paulinchen123

Paulinchen123

Ebene
0
41 / 100
Punkte

Habe den Fehler jetzt selbst behoben. Bei meinen Adressdaten war im Feld Adresszusatz (kein Pflichtfeld!) meine E-Mail-Adresse hinterlegt (habe ich da nicht eingegeben!). Nachdem ich hier den Feldinhalt gelöscht hatte, ging es. Rot markiert war diese Eingabe nicht. Alles sehr ärgerlich.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Ok, darauf wäre ich nie gekommen, aber es freut mich, dass Sie den Fehler selbst beheben konnten. /no