Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Sprinter Frankfurt-Berlin dauerhaft gestrichen?

Hallo,

bekanntlich wurden die ICE Sprinter Frankfurt-Berlin via Halle im Zuge des Einbruchs der Reisendenzahlen im März gestrichen. Zuletzt hieß es, die Züge würden ab September wieder verkehren. Sie sind nun jedoch ganz aus den Auskunftssystemen verschwunden. Kommt da noch etwas, oder ist der Wegfall nun dauerhaft bzw. bis mindestens zum Fahrplanwechsel im Dezember?

Mit weniger Zügen macht es die Bahn trotz wieder rapide steigender Reisendenzahlen nicht gerade einfacher, den Mindestabstand einzuhalten (ja, auch wenn der an Bord voller Züge rechtlich nicht verbindlich ist, ich weiß). Na danke.

milad
milad

milad

Ebene
1
468 / 750
Punkte

Antworten

milad
milad

milad

Ebene
1
468 / 750
Punkte

Ich muss die Frage etwas anpassen; einzelne Zugpaare stehen im August und etwas mehr ein paar Wochen im September im Fahrplan (teilweise nicht an Wochenenden), aber ab Oktober keine mehr. Hat das einen Grund?

milad
milad

milad

Ebene
1
468 / 750
Punkte

Hallo,

danke für den Hinweis, wenn ich Frankfurt-Berlin suche, finde ich die Züge wie im Screenshot. Die fahren leider aber alle nicht über Halle, sondern ohne Halt zwischen Frankfurt Hbf und Berlin-Spandau (deswegen habe ich sie nicht gefunden, mir geht es nämlich um die Direktverbindung Frankfurt-Halle, die ich regelmäßig nutze).

Daraus entsteht für mich dann die neue Folgefrage, warum der Verkehr offensichtlich umgeleitet wird, und, wie lange das geht. :)

Nach dem 25. September gibt es bis zum 30. Oktober noch eine Direktverbindung zwischen Frankfurt und Halle. Das ist der ICE 698 um 02:49 Uhr ab Frankfurt, an Halle 03:50 (an einigen Tagen 03:49) Uhr. Nach dem 30. Oktober gibt es in dieser Fahrplanperiode nach dem derzeitigen Planungsstand keine Direktverbindung mehr zwischen der Mainmetropole und der Hallorenstadt.

Wegen Bauarbeiten werden die Züge Frankfurt-Halle-Berlin über Göttingen umgeleitet. Der Halt in Halle entfällt, dafür gibt es einen zusätzlichen Halt in Spandau. In der Baustellenauskunft ist das allerdings derzeit nur bis zum 4.10. hinterlegt. Laut Verbindungsauskunft hält bis zum Ende der Fahrplanperiode kein Zug aus Frankfurt in Halle.

Längerfristig geplante Bauarbeiten werden allerdings bei der Fahrplanerstellung berücksichtigt. Wenn schon bei Veröffentlichung des Fahrplans feststand, das Halle ab Oktober nicht angefahren wird, dann ist das von Anfang an im Fahrplan so veröffentlicht und wird bei den baustellenbedingten Fahrplanänderungen nicht aufgeführt.

@DB/ni

Die in dem Link erwähnten Bauarbeiten enden nach den dortigen Informationen am 4. Oktober. Laut Verbindungsauskunft verkehren aber auch danach keine Züge direkt (außer der nächtliche ICE 698)

Hallo Joeopitz,

stimmt, aber in der Anfrage ging es auch um August und September. Deshalb mein Hinweis. Wie du aber schon korrekt geschrieben hast, werden dort die späteren Baumaßnahmen nicht mehr angezeigt, weil diese bereits in der Reiseauskunft eingearbeitet wurden. Viele Grüße /ni