Nach oben

Frage beantwortet

Falsche Bahn Card bei SuperSparPreis Ticket

Ich habe für meine Mutter gerade ein nicht-stornierbares SuperSparPreis Ticket gebucht, aber dummerweise mit BC50 statt BC25 (mein Mutter hat BC25 ich 50, und das war in der App noch voreingestellt).

Für den Rabatt spielt es keine Rolle, der Rabatt ist so oder so nur 25%, aber die strengen Bedingungen lassen sicher keinem Zugbegleiter Spielraum.

Deshalb will ich jetzt eine Probe BahnCard 50 für meine 70 Jahre alte Mutter bestellen, die dann direkt wieder gekündigt wird. Bekommt sie mit Schwerbehinderten GdB 90 dabei ein höhere Ermäßigung als über ihr Alter?

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
Mark1807
Mark1807

Mark1807

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie es gerade gebucht haben können Sie auch heute! noch beim Online-Service anrufen und auf Kulanz Basis fragen, ob Sie das Ticket Stonieren können.
Bei der Probe BahnCard gibt es keine Rabatte

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Mark1807
Mark1807

Mark1807

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie es gerade gebucht haben können Sie auch heute! noch beim Online-Service anrufen und auf Kulanz Basis fragen, ob Sie das Ticket Stonieren können.
Bei der Probe BahnCard gibt es keine Rabatte

Damit ihr wisst, wie es ausgegangen ist: ich hatte an dem Abend telefonisch niemand mehr bei der Bahn erreicht und dann noch um 23:25 Uhr an fahrkartenservice@bahn.de geschrieben, auch mit Link zu diesem Thread.

Erst passierte nichts, nach 18 Tagen aber bekam ich eine automatische Stornierungsbestätigung über den vollen Betrag von 49,40 Euro per E-Mail und zwei Tage später war das Geld auf die Kreditkarte zurückgebucht.