Nach oben

Frage beantwortet

Ticket zum DB-Tarif (mit BC) im MDV

Hallo,

ich möchte von einem Bahnmitarbeiter erfahren, wie ich mittels bahn.de oder DB Navigator ein Ticket zum DB-Normal/Flexpreis (inkl. BC-Rabatt) im MDV-Gebiet kaufen kann.

Bsp: Dessau-Halle mit BC50 für 6,80€ - NUR erhältlich am DB-Automat.
MDV-Tarif wäre 10,70€, für Gelegenheitspendler ein enormer Unterschied!!

Habe ich als Kunde nicht das Recht auch per App nur den günstigsten Preis auf einer Strecke zu bezahlen? Nicht nur am Automat, sondern auch per App

Ich bitte um Nachbesserung oder um eine wirklich nachvollziehbare Begründung.

Es grüßt
Robert G.

therob
therob

therob

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

„ Habe ich als Kunde nicht das Recht auch per App nur den günstigsten Preis auf einer Strecke zu bezahlen?“
-> Leider nein! Als Kunde hat man keinen Anspruch darauf ein bestimmtes Ticket über einen bestimmten Vertriebsweg zu bekommen.
Innerhalb eines Verkehrsverbundes hat der Verbund die Tarifhoheit. Normalerweise gelten innerhalb eines Verbundes auch keine DB-Tarife und die Bahn darf für diese Strecken auch keine Tickets zum DB-Tarif verkaufen.
Es ist schon eine Besonderheit des MDV dass hier auch Tickets zum DB-Tarif angeboten werden können.

„ich möchte von einem Bahnmitarbeiter erfahren, wie ich mittels bahn.de oder DB Navigator ein Ticket zum DB-Normal/Flexpreis (inkl. BC-Rabatt) im MDV-Gebiet kaufen kann.“
-> Wenn Du etwas von einem Bahnmitarbeiter erfahren möchtest, dann solltest Du die Bahn fragen. In dieser Community antworten Bahnkunden auf die Fragen anderer Bahnkunden. Das Social Media Team der Bahn ist hier moderierend tätig. Wenn Du eine Antwort von der Bahn haben möchtest, dann solltest Du Dich an den Kundendialog der Bahn wenden, der ist für Lob, Anregungen und Kritik zuständig. https://www.bahn.de/p/view/home/kontakt/kundendialog_regi...

Allerdings wird man Dir da antworten, dass eine Buchung von Tickets zum DB-Tarif für Strecken innerhalb des MDV weder über bahn.de noch über die DB-App möglich ist.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (2)

67%

67% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Die DB ist aber der falsche Ansprechpartner, der jeweilige Verkehrsverbund legt fest wer welche Tickets auf welche Art vertreiben darf.
Fragen Sie also beim MDV.

„ Habe ich als Kunde nicht das Recht auch per App nur den günstigsten Preis auf einer Strecke zu bezahlen?“
-> Leider nein! Als Kunde hat man keinen Anspruch darauf ein bestimmtes Ticket über einen bestimmten Vertriebsweg zu bekommen.
Innerhalb eines Verkehrsverbundes hat der Verbund die Tarifhoheit. Normalerweise gelten innerhalb eines Verbundes auch keine DB-Tarife und die Bahn darf für diese Strecken auch keine Tickets zum DB-Tarif verkaufen.
Es ist schon eine Besonderheit des MDV dass hier auch Tickets zum DB-Tarif angeboten werden können.

„ich möchte von einem Bahnmitarbeiter erfahren, wie ich mittels bahn.de oder DB Navigator ein Ticket zum DB-Normal/Flexpreis (inkl. BC-Rabatt) im MDV-Gebiet kaufen kann.“
-> Wenn Du etwas von einem Bahnmitarbeiter erfahren möchtest, dann solltest Du die Bahn fragen. In dieser Community antworten Bahnkunden auf die Fragen anderer Bahnkunden. Das Social Media Team der Bahn ist hier moderierend tätig. Wenn Du eine Antwort von der Bahn haben möchtest, dann solltest Du Dich an den Kundendialog der Bahn wenden, der ist für Lob, Anregungen und Kritik zuständig. https://www.bahn.de/p/view/home/kontakt/kundendialog_regi...

Allerdings wird man Dir da antworten, dass eine Buchung von Tickets zum DB-Tarif für Strecken innerhalb des MDV weder über bahn.de noch über die DB-App möglich ist.