Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Antworten

Mari712
Mari712

Mari712

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Man muss das Attest weder dabei haben, noch vorzeigen. Es ist sogar so, dass die meisten Bundesländer in ihren Verordnungen sagen, dass gar kein Attest benötigt wird, und das selbst eingeschätzt werden kann, dass aus persönlichen oder medizinischen Gründen ein Tragen von MNS nicht möglich ist. Hinterhrund: rechtlich gesehen ist der Bahn Kontrolleur aus Datenschutzgründen nicht berechtigt das Attest zu sehen.

Hallo Marie712,

wer aus medizinischen Gründen mit Vorlage eines Attests keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen kann, ist dazu auch nicht verpflichtet. Das Attest muss den Mitarbeiter*innen im Zug vorgezeigt werden. /ka

trainteaser
trainteaser

trainteaser

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Am 6.7. fuhr ich im EC 89 um 13.33. von München nach Kufstein. Im Gang vor meinem Abteil spielte sich ein Drama ab, weil der zuständige Fahrkartenkontrolleur nicht akzeptierte, dass eine Frau MIT ärztlichem Attest keine Maske trug. Er sagte, das Attest interessiere ihn nicht, die Regel gäbe es ja nicht erst seit gestern, das wisse sie ja wohl. Und wenn sie die Maske nicht tragen wolle, müsse sie halt wieder aussteigen. Außerdem könne Sie ja infiziert sein, dann würde die Klimaanlage der Bahn ihre Viren im ganzen Zug verteilen! Ich gehe jetzt mal davon aus, dass das mit der Klimaanlage nicht stimmt. Wie aber kommt eine DB-Mitarbeiter dazu, solche Behauptungen aufzustellen? Außerdem war er anscheinend nicht hinreichend geschult, da ihm nicht bekannt war, dass die Frau ohne Maske fahren darf, wenn sie ein ärztliches Attest vorweisen kann.
Er ließ die Frau dann einfach im Gang stehen mit der Aufforderung, eine Maske zu tragen. Ich habe die Frau dann in unser Abteil eingeladen, wo sie wenigsten bis Kufstein unbehelligt weiterfahren konnte. Ich hoffe wirklich sehr, dass sie bis zu ihrem Reiseziel gekommen ist.
Bitte schulen Sie Ihre Mitarbeiter ausreichend und weisen Sie sie darauf hin, keine Schauergeschichten zu erzählen.

Weitpendler
Weitpendler

Weitpendler

Ebene
1
221 / 750
Punkte

Das Attest befreit von der MNB Pflicht. Wenn das Personal das nicht akzeptiert ist das zwar nervig aber nicht von Belang. Bevor die Bahn die Kunden belästigt mit derartigen Dingen sollten Sie lieber selbst korrekt Maske tragen, und vor allem Seife und saubere WC! Das ist sogar jetzt oft nicht der Fall.