Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

eCoupons nach Fehler beim Bezahlvorgang ungültig

Guten Tag,
soeben wollte ich online zwei Bahntickets buchen. Für diese Tickets habe ich zwei eCoupons aus der Haribo-Aktion eingelöst.
Beim Bezahlvorgang via Paypal kam es zu einer Fehlermeldung mit der Folge dass die Buchung nicht abgeschlossen werden konnte. Auch ein zurücknavigieren führte zu weiteren Fehlermeldungen.
Beim erneuten Versuch zu buchen werden jetzt die beiden eCoupons nicht mehr anerkannt.
Lässt sich der erste Buchungsvorgang noch irgendwie abschliessen oder lassen sich die eCoupons irgendwie wieder reaktivieren?

Vielen Dank!

Jantle
Jantle

Jantle

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Antworten

Wenn der Buchungsvorgang wegen Problemen im Zahlungsvorgang abgebrochen wurde, lässt sich nichts mehr machen. In dem Fall hilft nur neu buchen.

Um zu versuchen, die eCoupons reaktivieren oder ersetzen zu lassen, wenden Sie sich an Haribo als Herausgeber der eCoupons.

Kleine Berichtigung noch von mir: Bitte wenden Sie sich an den Online-Service.

0180 6 99 66 33 - 20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf
Die Kolleg*innen sind rund um die Uhr für Sie erreichbar.

@betasaur: Die Umwandlung bei Haribo fand ja bereits statt. Der Fehler trat beim Buchen auf bahn.de auf und der Gutschein wurde systemseitig als benutzt markiert. Das kann Haribo nicht prüfen. /ti

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ist es wirklich sooooo kompliziert, dieses Problem, das jetzt seit Jahren auftritt, endlich mal zu beheben...?

Dieses Problem tritt vor allem dann auf, wenn die Verbindung schlecht ist oder kurz hakt und dadurch abbricht. Es ist kein Problem in der App an sich. /ti

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es liegt an prinzipiellem Murks des Buchungssystems:

https://community.bahn.de/questions/2178396-freifahrt-pra...

Jantle
Jantle

Jantle

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Vielen Dank für die Antworten.
Ich habe mich jetzt an den telefonischen Online-Service gewandt, welcher mir leider nicht weiterhelfen konnte.
Nach gesamt 40 Minuten in der Warteschleife und zwei zwar höflichen aber recht wenig wissenden Mitarbeitern wurde ich lediglich an den Email-Service weitergeleitet. Ich werde jetzt dort mein Glück versuchen.

In meinem Fall war die Internetverbindung übrigens absolut stabil, kein Unterbrechungen oder Aussetzer, daran lag es ganz sicher nicht. Es gibt sicher sehr viele Möglichkeiten warum ein Buchungsvorgang nicht erfolgreich abgeschlossen werden kann.
Dass dadurch Coupons, Gutscheine oder Treuepunkte verloren gehen, darf eigentlich nicht passieren.

Ich bedanke mich trotzdem für die Bemühungen.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Dieses Problem tritt vor allem dann auf, wenn die Verbindung schlecht ist oder kurz hakt und dadurch abbricht. Es ist kein Problem in der App an sich. /ti"

Das stimmt so nicht. Das Problem tritt dann auf, wenn der Buchungsvorgang, nachdem der Code eingegeben wurde, vor Abschluss der Buchung aus welchem Grund auch immer abgebrochen/beendet wurde.
'Intelligent' und kundenfreundlich wäre es hingegen, den Gutschein erst nach abgeschlossener Buchung zu entwerten.

War es bei früheren Gutscheinaktionen nicht so, dass die Fragesteller dann eine Mail von den Mods kriegten?