Nach oben

Frage beantwortet

ICE-Ticket:Heidelberg → Frankfurt Fernbf (26.07.2020)

Aufgrund von covid-19 wurde mein Flug nach Deutschland abgesagt.
Und meine Regierung verbietet immer noch Reisen in Ihr Land.

Ich kann mein ICE-Ticket also auf keinen Fall benutzen !!

Konnten Sie mir daher bitte mein ICE-Ticket zuruckerstatten?

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo,

eine Erstattung des Tickets ist nicht möglich, es sei denn, Sie haben ein stornierbares Angebot gebucht. Wie Elementarteilchen schon geschrieben hat, können Sie das Ticket flexibel bis 31.Oktober 2020 auf der gebuchten Strecke nutzen, sofern Sie es bis einschließlich 13. März 2020 gebucht haben. Die Kulanzregelungen bzgl. Corona finden Sie auf bahn.de/corona. /ni

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Elementarteilchen
Elementarteilchen

Elementarteilchen

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hier ist ein Forum wo Kunden Fragen anderer Kunden beantworten, hier kann niemand etwas erstatten.

Wann haben sie denn das Ticket gekauft? Falls das bis zum 13.3. gekauft wurde, dürfen sie das Ticket Aufgrund einer Kulanzregel bis zum 31.10. nutzen. D.h. wenn sie bis Ende Oktober wieder einreisen dürfen, können sie das Ticket doch noch nutzen und benötigen kein neues.

Hallo,

eine Erstattung des Tickets ist nicht möglich, es sei denn, Sie haben ein stornierbares Angebot gebucht. Wie Elementarteilchen schon geschrieben hat, können Sie das Ticket flexibel bis 31.Oktober 2020 auf der gebuchten Strecke nutzen, sofern Sie es bis einschließlich 13. März 2020 gebucht haben. Die Kulanzregelungen bzgl. Corona finden Sie auf bahn.de/corona. /ni

Braunschweiger
Braunschweiger

Braunschweiger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Falls der gebuchte ICE am 26.07. ausfällt oder mehr als eine Stunde Verspätung hat kann das Ticket ganz normal über die Fahrgastrechte zurückgegeben werden - auf dem Formular dann "Ich habe die Fahrt nicht angetreten" ankreuzen.