Nach oben

Frage beantwortet

Zwischenstopp I RB flexibel nutzen?

Hallo Zusammen! Ich möchte eine Zugfahrt von Hamburg nach Garmisch mit dem Sparpreis buchen inkl. Zwischenstopp in München. HAM - MUC 18.01 - 23.40, Weiterfahrt MUC -Garmisch am nächsten Morgen, 8.32 - 9.54. Das bekomme ich für einen tollen Sparpreis! Für die RB von MUC nach Garmisch besteht lt. Ticket keine Zugbindung. Kann ich auch einen späteren Zug an dem Tag nehmen? Wenn ich jetzt schon einen späteren Zug eingebe, kann ich den Sparpreis mit Zwischenstopp nämlich nicht mehr nutzen. Danke für Eure Hilfe!

JudithPö
JudithPö

JudithPö

Ebene
0
11 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Wenn ich jetzt schon einen späteren Zug eingebe, kann ich den Sparpreis mit Zwischenstopp nämlich nicht mehr nutzen."
-> Das ist ja auch richtig so. Denn mit einem späteren Zug würden Sie nach 10 Uhr ankommen und damit aus der Geltungsdauer des Sparpreises herausfallen.
Die Geltungsdauer beträgt "Abreisetag plus bis 10 Uhr des nächsten Tages". Das ändert sich auch nicht durch den Zusatz "keine Zugbindung im Regionalverkehr". Ab 10 Uhr sind Sie ohne gültiges Ticket. Wenn Sie den Aufenthalt in München länger ziehen wollen, müssen Sie für alles, was nach 10 Uhr gefahren wird, ein neues Ticket kaufen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Heinz1
Heinz1

Heinz1

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ein Sparpreis ist bis 10.00 am nächsten Tag gültig, der Zug um 8.32 ist somit die letze Verbindung die sie mit diesem Ticket nutzen können.

JudithPö
JudithPö

JudithPö

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Lieber Heinz1, ist dies so auch gültig obwohl auf dem Ticket steht, keine Zugbindung für RB?

Heinz1
Heinz1

Heinz1

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja, man kann den RB innerhalb des Gültigkeitszeitraums des Tickets flexibel nutzen, und das Ticket ist eben nur bis zum Folgetag um 10.00h gültig.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Wenn ich jetzt schon einen späteren Zug eingebe, kann ich den Sparpreis mit Zwischenstopp nämlich nicht mehr nutzen."
-> Das ist ja auch richtig so. Denn mit einem späteren Zug würden Sie nach 10 Uhr ankommen und damit aus der Geltungsdauer des Sparpreises herausfallen.
Die Geltungsdauer beträgt "Abreisetag plus bis 10 Uhr des nächsten Tages". Das ändert sich auch nicht durch den Zusatz "keine Zugbindung im Regionalverkehr". Ab 10 Uhr sind Sie ohne gültiges Ticket. Wenn Sie den Aufenthalt in München länger ziehen wollen, müssen Sie für alles, was nach 10 Uhr gefahren wird, ein neues Ticket kaufen.