Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Mein EC mit ICE Anschluss ist ausgefallen und ich musste Meridian fahren und dort 21 Euro extra zahlen.War das rechtens?

Ich hatte ein Ticket für EC und ICE. Der EC ist ausgefallen und ich musste stattdessen einen Meridian nehmen. Im Meridian musste ich zusätzlich 21 Euro zahlen da mein Ticket ( EC) nicht anerkannt wurde. ( wohlgemerkt: es gab keine andere Möglichkeit am Geltungstag am Ziel anzukommen).War das rechtens vom Meridian-Mitarbeiter rechtens?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"War das rechtens vom Meridian-Mitarbeiter rechtens?"
-> Wahrscheinlich nicht.
Was für ein Ticket hatten Sie genau?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Ein Spar-Preis Ticket für die gesamte Strecke von Start bis Zielbahnhof. Aber bei Zugausfall ist ja die Zugbindung aufgehoben.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Dann sollten Sie sich bei Transdev (Betreiber des Meridian) beschweren:
https://www.brb.de/de/service/anregungen-kritik

Guten Morgen. Ich kann mich der Antwort von kabo nur anschließen. Wie Sie schon richtig sagten, ist die Zugbindung in solch einem Fall aufgehoben und man darf auch einen Nahverkehrszug nutzen.

Ich empfehle Ihnen zusätzlich zur Beschwerde auch die Prüfung auf Erstattung der Fahrkarte über die Fahrgastrechte. Reichen Sie Ihr neu gekauftes Ticket zusammen mit Ihrer eigentlichen Fahrkarte ein und schildern kurz den Fall. Man wird dann prüfen, ob man die 21 Euro erstattet. /no