Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

SSP: Zwischenhalt tauschen (Hin- statt Rückfahrt), zusätz. Halt Rückfahrt

Guten Abend. Beide Fahrten wurden vor dem 13. März gekauft, daher flexibel. Jedoch bin ich mir bzgl. meines Plans unsicher:
Gebucht wurde hin direkt von MA nach WOB, zurück WOB nach MA mit ca. 2 Stunden Zwischenhalt in Hannover (alles ICE).
1) Kann ich stattdessen nach der Freigabe der Zugbindung zuerst nach Hannover und dann weiter nach WOB? Also umgekehrt wie ursprünglich geplant.
Wenn ja, nur Fernverkehr von H nach WOB oder ginge auch NV?
2) Würde gerne, wenn erlaubt, auf der Rückfahrt von H nach MA in Kassel einen weiteren Zwischenhalt einlegen und je nach zeitlichen Verlauf vor Ort z.b. ebenfalls nach 2 Stunden einen Zug von KS-Wilhelmshöhe Richtung MA nehmen.
Vielen Dank im Voraus.

planetfuse
planetfuse

planetfuse

Ebene
0
78 / 100
Punkte

Antworten

Das Einlegen von Zwischenhalten ist, unabhängig von der ursprünglichen Buchung, möglich, wenn

  • Sie bis 10 Uhr des Folgetages am Zielbahnhof ankommen. (Bei einem 2h Zwischenhalt sollte das kein Problem sein.)
  • die ursprünglich gebuchte Strecke dadurch weiterhin eingehalten wird.

Guten Morgen,

die gebuchte Strecke muss eingehalten werden. Das Ticket umgekehrt zu nutzen ist deshalb nicht gestattet. Wenn Sie das Ticket über Kassel gebucht haben, dann können Sie dort auch einen Zwischenstopp einlegen. /ni

planetfuse
planetfuse

planetfuse

Ebene
0
78 / 100
Punkte

Danke für die Antwort. Jetzt hat es sich so ergeben, daß ein Bekannter seinen neuen VW in Wolfsburg abgeholt hat und ich mit ihm zusammen per ICE hingefahren bin und damit meine ehemals gebucht Hinfahrt "verbraucht" habe. Die Rückfahrt wurde im Laufe des Nachmittags auf dem Beifahrersitz absolviert. Jetzt die Frage ob die nicht genutzte/verbrauchte Rückfahrt von WOB über H nach MA für eine andere Fahrt bis 31.10 nutzbar ist? Hin-und Rückfahrt wurden in einem Auftrag zusammen gebucht. Ist die Rückfahrt durch die Kontrollen auf der Hinfahrt "entwertet"? Könnte diese nämlich während meines Urlaubs auf dem Teilstück Kassel - Mannheim bis Ende Oktober gebrauchen? Danke.

Hallo,

das ist nicht möglich, da die maximale Geltungsdauer zwischen Hin- und Rückfahrt 1 Monat beträgt. Sie können also nur innerhalb eines Monats nach Antreten der Hinfahrt die Rückfahrt nutzen. /ni