Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Was kann ich tun, um eine am 4. April zugesagte coronabedingte Reisestornierung tatsächlich erstattet zu bekommen?

Am 4.4. wurde mit die coronabedingte Stornierung und Rückerstattung einer London Reise per mail zugesichert. Seither ist nichts passiert. Ich habe viermal versucht im Service Center anzurufen und auch die immer mindestens eine Stunde Warteschleife durchgehalten, um dann am Ende eine sehr schlecht deutschsprechende Dame am Telefon zu haben die mir die Erstattung für die folgende Woche zugesichert hat. Aber das Geld ist nicht gekommen. Mindestens genau so viele mails habe ich geschrieben und nur einmal eine Antwort bekommen, dass sie meine mail erhalten haben. Aber zurück gekommen ist auch keine. Es ist als würde man mit einer Wand kommunizieren.

HeddaFreese
HeddaFreese

HeddaFreese

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Antworten

NRW
NRW

NRW

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wie Millionen andere warten auch sie auf die Erstattung.

Und bevor man sich über das schlechte Deutsch von anderen aufregt, sollte man erstmal bei sich selber schauen. Die Fehler in ihrem Text dürfen sie aber gerne behalten.

HeddaFreese
HeddaFreese

HeddaFreese

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Ich habe das Service Center für internationale Buchungen kontaktiert, mehrmals telefonisch und per mail. ich habe shcon eine Menge Geduld aufgebracht und bin auch weiter bereit dazu, wenn man mit mir vernünftig kommuniziert. Aber einfach nicht reagieren finde ich nicht in Ordnung.
Hinzu kommt, dass es sich bei unserer Buchung um eine London Reise mit der Bahn handelt, die in der ersten Aprilwoche geplant war. Für diese Reise hatte mein Lebensgefährte die Hinfahrt gebucht und ich die Rückfahrt . beides online und beides mit PayPal bezahlt. Beide haben wir am 4. April die Nachricht über die Storno bekommen. Mein Lebensgefährte hatte dann nach ca. 2 Wochen das Geld auf dem Konto und ich warte immer noch. Andere Unternehmen, die Leistungen stornieren mussten, melden sich wenigstens um den aktuellen Stand der Bearbeitung mitzuteilen. Von der Bahn kommt nichts. Meine mails bleiben unbeantwortet und die telefonischen Auskünfte (nach mindestens einstündiger Warteschleife sind die, dass das Geld in der folgenden Woche überwiesen wird. Das habe ich zuletzt vor ca. 3 Wochen gehört.

NRW
NRW

NRW

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es sind Millionen von Anträge zu bearbeiten. Und sie möchten dann noch zusätzlich bei jeder neuen Mail eine zusätzliche Info über die Bearbeitung. Merken Sie was?

@NRW
Schlecht geschlafen? Unterzuckert?
Wenn ich HeddaFreese wäre, würde ich nach fast 3 Monaten auch mal nachfragen... Und es gibt weitaus unfreundlichere Anfragen und kann daher deine Antworten nicht nachvollziehen...

@HeddaFreese
Hier in dieser Kunden-helfen-Kunden-Community wird Ihnen niemand wirklich weiterhelfen können, weil weder wir, noch das Social Media Team der DB, Einblicke in Ihre Buchungen/Stornierungen haben. Wie NRW schon schrieb, gingen viele Erstattungsanträge ein. Antworten per E-Mail dauern mehrere Wochen (bis zu 12?). Mehrere E-Mails schreiben beschleunigt also den Vorgang nicht.

Wann und wo haben Sie denn das Ticket zur Kulanzerstattung eingereicht?

Hallo,

wie zeka schon richtig geschrieben hat, haben wir keinen Einblick in diese Daten und können Ihnen daher auch den aktuellen Bearbeitungsstand Ihres Anliegens nicht mitteilen. Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an unseren Online-Service, welcher rund um die Uhr unter der Rufnummer 01806996633 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) erreichbar ist. /ni