Nach oben

Frage beantwortet

Vorportierung Fahrgastrechteformular?

Meine Reise von Deutschland nach Österreich war über 60 Minuten verspätet. Kann ich das vorportierte Fahrgastrechteformular in Österreich aufgeben oder ist die Vorportierung dann ungültig?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Ob die Österreichische Post diesen Brief befördert, müssen Sie die Österreichische Post AG fragen.

Ich bezweifle, dass diese einen letztlich unfrankierten Brief ins Ausland verschickt, da es sich nicht um einen internationalen Antwortbrief handelt.

https://www.deutschepost.de/de/b/briefe-ins-ausland/werbe...

Wenn Sie den Umschlag mit dem üblichen Briefporto nach Deutschland freimachen, sind Sie auf der sicheren Seite.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Ob die Österreichische Post diesen Brief befördert, müssen Sie die Österreichische Post AG fragen.

Ich bezweifle, dass diese einen letztlich unfrankierten Brief ins Ausland verschickt, da es sich nicht um einen internationalen Antwortbrief handelt.

https://www.deutschepost.de/de/b/briefe-ins-ausland/werbe...

Wenn Sie den Umschlag mit dem üblichen Briefporto nach Deutschland freimachen, sind Sie auf der sicheren Seite.