Nach oben

Frage beantwortet

Tickets nach Bamberg oder nach Karlsruhe schicken?

Wenn Papiertickets storniert werden, gibt es die Möglichkeit diese mit der Post zum Stornieren zurückzuschicken.

Folgende Adresse wurde dafür angegeben:

DB Vertrieb GmbH
Online-Vertrieb
Postfach 10 02 47
D-76232 Karlsruhe

Für Kulanzstornierungen ist der Kundendialog zuständig.

DB Fernverkehr AG
Kundendialog
Postfach 10 06 13
96058 Bamberg

In letzter Zeit finde ich die Bamberger Adresse auch öfter in Beiträgen wo es um normale Stornierungen geht.

Deshalb meine Frage, in welchen Fällen ist ein Ticket nach Bamberg zu schicken und wann nach Karlsruhe?
Wohin schicke ich ein Ticket, das am Schalter gekauft wurde?
Gibt es eine Adressübersicht?

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo Joeopitz, eine Adressübersicht gibt es so nicht, denn es gilt die einschlägige Regel, dass Tickets dort zurückgegeben werden können, von wo aus sie bezogen worden sind. Bei tariflichen Erstattungsanfragen sind das mögliche folgende Wege:

  • über die App DB Navigator gebuchte Tickets: Auftrag über die App bearbeitung/stornieren
  • auf bahn.de gebuchte digitale Tickets: Auftrag auf bahn.de bearbeiten/stornieren
  • auf bahn.de gebuchte Tickets mit Postversand: DB Reisezentrum
  • am DB Automaten gebucht: DB Reisezentrum
  • im DB Reisezentrum gekauft: DB Reisezentrum
  • telefonisch gebuchte Tickets mit Postversand oder Abholung am DB Automaten: DB Reisezentrum

Sollte die Verkaufsstelle nicht geöffnet haben oder es ist keine in der Nähe, gehen tarifliche Erstattungsanfragen postalisch an die DB Vertrieb GmbH.

Für alle anderen Belange wie möglicher Kulanz, außertarifliche Aufragen und Schilderungen von Reiseerlebnissen mit unserem Fernverkehr gehen an den Kundendialog.

Viele Grüße /ch

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (1)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo Joeopitz, eine Adressübersicht gibt es so nicht, denn es gilt die einschlägige Regel, dass Tickets dort zurückgegeben werden können, von wo aus sie bezogen worden sind. Bei tariflichen Erstattungsanfragen sind das mögliche folgende Wege:

  • über die App DB Navigator gebuchte Tickets: Auftrag über die App bearbeitung/stornieren
  • auf bahn.de gebuchte digitale Tickets: Auftrag auf bahn.de bearbeiten/stornieren
  • auf bahn.de gebuchte Tickets mit Postversand: DB Reisezentrum
  • am DB Automaten gebucht: DB Reisezentrum
  • im DB Reisezentrum gekauft: DB Reisezentrum
  • telefonisch gebuchte Tickets mit Postversand oder Abholung am DB Automaten: DB Reisezentrum

Sollte die Verkaufsstelle nicht geöffnet haben oder es ist keine in der Nähe, gehen tarifliche Erstattungsanfragen postalisch an die DB Vertrieb GmbH.

Für alle anderen Belange wie möglicher Kulanz, außertarifliche Aufragen und Schilderungen von Reiseerlebnissen mit unserem Fernverkehr gehen an den Kundendialog.

Viele Grüße /ch