Nach oben

Frage beantwortet

Frage zur Nutzung meines Tickets // Kulanzregelung

Hallo,

also ich habe folgende Frage, nur um noch mal sicher zu gehen: Ich hatte ein Bahnticket für den 18. Mai nach Wien und am 22. Mai wieder zurück nach Köln. Dieses konnte ich logischerweise aufgrund der Corona-Situation nicht nutzen. Nun gibt es ja die Kulanzregelung, dass man dieses Ticket flexibel nutzen kann. Morgen, am 29.06 habe ich mir Sitzplätze reserviert für die gleiche Strecke aber einen anderen Zug. Nun zu meiner Frage: Ich habe ja kein neues Ticket gekauft, lediglich die Reservierung. Kann ich wirklich mit meinem alten nicht benutzten Ticket in den Zug einsteigen und auch damit fahren bzw. was soll ich jetzt als Ticket vorzeigen wenn ich danach gefragt werde? Das alte Ticket? Gedruckt? Ich möchte nur auf Nummer sicher gehen, dass ich auch alles so richtig mache und nicht am Ende irgendwas falsch läuft.

Vielen Dank im voraus für eure Hilfe!

Tom2209
Tom2209

Tom2209

Ebene
0
5 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Kann ich wirklich mit meinem alten nicht benutzten Ticket in den Zug einsteigen und auch damit fahren"

Wenn das Ticket damals vor dem 14.03. gebucht wurde, dann ja. Dann gilt die flexible Nutzung bis 31.10.2020.
Die Strecke muss aber wie gebucht eingehalten werden.

"was soll ich jetzt als Ticket vorzeigen wenn ich danach gefragt werde? Das alte Ticket?"

Ja.

"Gedruckt?"

Ja. Oder im DB Navigator.

https://community.bahn.de/questions/2379996-sparpreistick...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Kann ich wirklich mit meinem alten nicht benutzten Ticket in den Zug einsteigen und auch damit fahren"

Wenn das Ticket damals vor dem 14.03. gebucht wurde, dann ja. Dann gilt die flexible Nutzung bis 31.10.2020.
Die Strecke muss aber wie gebucht eingehalten werden.

"was soll ich jetzt als Ticket vorzeigen wenn ich danach gefragt werde? Das alte Ticket?"

Ja.

"Gedruckt?"

Ja. Oder im DB Navigator.

https://community.bahn.de/questions/2379996-sparpreistick...