Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum darf das Zugbegleitpersonal im Fernverkehr an großen Bahnhöfen kein Zp9-Lichtsignal mehr schalten?

An mehreren großen Bahnhöfen ist mir in den letzten Wochen und Monaten aufgefallen, dass die Bedienstellen, an denen normalerweise Ansage und Abfahrauftrag geschalten werden, entsprechend mit Hinweisen versehen sind, dass im Fernverkehr das Zugbegleitpersonal kein Zp9-Lichtsignal auslösen soll?
Wo ist da der Hintergedanke? Sieht zum Beispiel der Tf bei einem langen IC die Kelle des Zf? Das macht doch keinen Sinn...

tobbizi
tobbizi

tobbizi

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

NRW
NRW

NRW

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Um die Pünktlichkeit zu verbessern. Und mit der Kelle wird schon lange nicht mehr abgefahren. Entweder bei einem IC mit einer Taschenlampe oder beim ICE telefonisch.