Nach oben

Frage beantwortet

Plötzlich Datum auf heute meiner gebuchten Fahrt und kann nichts mehr stornieren

Hilfe, ich habe es heute jetzt endlich geschafft Fahrten nach Bayern und zurück nach Thüringen zu buchen. Diese Reise ist erst nächsten Monat wegen eines wichtigen Termins dort.
Ich mache einen kurzen Mittagsschlaf, schaue auf mein Handy, meine Fahrt von Bayern nach Thüringen läuft obwohl ich diese im Verlauf nochmal nachgeschaut und gebucht habe, zwar Flexpreis aber die Stornierungsfrist ist natürlich überschritten.
Ich brauche dringend Hilfe von jemand der mir erklären kann was das zu bedeuten hat, meine App spinnt schon seit dem Update rum, und kann ich eine Rückerstattung mit Umbuchung auf das eigentliche Datum jetzt beantragen.

SabrinavonV
SabrinavonV

SabrinavonV

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sofort (!) den OnlineService anrufen. Es eilt!
0180 6 996633
20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf

„Flexpreis aber die Stornierungsfrist ist natürlich überschritten.“
-> Ein Flexpreisticket kann auch am oder nach dem Reisetag storniert werden, das kostet 19 EUR Stornogebühr. Ein Anruf bei der Hotline unmittelbar nach der falschen Buchung kann aber evtl. zu einer Kulanzstornierung führen. Je eher Du da anrufst, desto höher sind die Chancen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sofort (!) den OnlineService anrufen. Es eilt!
0180 6 996633
20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf

„Flexpreis aber die Stornierungsfrist ist natürlich überschritten.“
-> Ein Flexpreisticket kann auch am oder nach dem Reisetag storniert werden, das kostet 19 EUR Stornogebühr. Ein Anruf bei der Hotline unmittelbar nach der falschen Buchung kann aber evtl. zu einer Kulanzstornierung führen. Je eher Du da anrufst, desto höher sind die Chancen.