Nach oben

Frage beantwortet

Welche Luftfilter benutzt die Bahn bzgl. Corona im Zug?

Ich habe u.A. auch deswegen Angst mit dem Zug zu fahren.
Danke.

Jinny777
Jinny777

Jinny777

Ebene
0
35 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Die Bahn schreibt dazu:
„Stand der Technik sind sogenannte G4-Filter, diese sind in unseren Fahrzeugen verbaut. Auch hier handelt es sich aber um Staubfilter, deren Porengröße deutlich größer als Viren ist.
Trotzdem kommt es zu keiner Verbreitung der Viren über die Klimaanlagen von Bussen und Bahnen. Die infektionsfähigen Viren sind an Tröpfchen gebunden, diese Tröpfchen bleiben an den Staubfiltern hängen.“
https://community.bahn.de/questions/2350142-bald-uv-bzw-h...

Ansonsten siehe auch hier:
https://community.bahn.de/questions/2259573-corona-virus-...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (1)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Die Bahn schreibt dazu:
„Stand der Technik sind sogenannte G4-Filter, diese sind in unseren Fahrzeugen verbaut. Auch hier handelt es sich aber um Staubfilter, deren Porengröße deutlich größer als Viren ist.
Trotzdem kommt es zu keiner Verbreitung der Viren über die Klimaanlagen von Bussen und Bahnen. Die infektionsfähigen Viren sind an Tröpfchen gebunden, diese Tröpfchen bleiben an den Staubfiltern hängen.“
https://community.bahn.de/questions/2350142-bald-uv-bzw-h...

Ansonsten siehe auch hier:
https://community.bahn.de/questions/2259573-corona-virus-...